Archiv für den Tag: 2. Februar 2017

image_pdfimage_print

Zahl der anerkannten Flüchtlinge steigt

Landratsamt notiert jetzt 2.825 Menschen - davon 799 anerkannte Asylanten

Landkreis - Die Zahl der Flüchtlinge im Landkreis Rosenheim ist in den vergangenen zwei Monaten um 66 auf 2.825 angestiegen. Im Detail macht sich die zunehmende Zahl der abgeschlossenen Asylverfahren bemerkbar. So sank die Zahl der Asylbewerber um die sich das Landratsamt Rosenheim kümmert von 2.119 auf 2.026, ein Rückgang um 93.

Energieberatungstag im Landratsamt

Kostenfreie Beratung auch zum Erneuerbare-Energien-Gesetz am 9. Februar - vorher anmelden

Rosenheim - Durch die vom Bundestag vorgenommenen Anpassungen am Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) erwartet der Bundesverband Solarwirtschaft in diesem Jahr wieder mehr Investitionen in Solarstromanlagen und Batteriespeicher. Ob sich dieser Aufwand wirklich lohnt, lässt sich zuvor überprüfen. Das Sachgebiet Wirtschaftsförderung im Landratsamt Rosenheim bietet in Kooperation mit der Energiezukunft Rosenheim eine kostenfreie Energieberatung an.

Mit fremden Kennzeichen unterwegs

Bundespolizei verhindert Fluchtversuch von Österreicher auf der A93

Kiefersfelden – Bundespolizisten haben am Mittwoch (1. Februar) im Rahmen der Grenzkontrollen auf der A93 den Fluchtversuch eines jungen Österreichers unterbunden. Der 28-Jährige hatte sich zur Überführung seines neuen Autos fremde Kennzeichen verschafft. Noch bevor die Kontrolle beendet war, wollte er sich aus dem Staub machen.

Hinkend ins Heimspiel

Kreuzbandriss von Angela Pace überschattet Spiel der FireGirls gegen Marburg am Sonntag

Bad Aibling - Die Niederlage gegen Wasserburg am vergangenen Sonntag war bitter, aber zu verkraften. Denn gegen das deutsche Top-Team im Damenbasketball haben sich die FireGirls ohnehin nur Außenseiterchancen ausgerechnet. Was allerdings noch viel bitterer ist: Angela Pace (Foto), Neuzugang und Aktivposten im Team, zog sich in Wasserburg einen Kreuzbandriss zu. Saisonaus! Das macht die Aufgabe der Aiblinger Basketball-Damen am nächsten Sonntag zuhause gegen Marburg (Spielbeginn: 16 Uhr) nicht ...

Ganz großes Musical

Unser Filmtipp: „La La Land" im Lindenkino - PLUS: Das komplette Kinoprogramm fürs Wochenende

Bad Aibling - Selten waren sich Filmkritiker so einig: Dieser Film ist ein Hammer mit dem Zueg zu einem echten Klassiker! „La La Land" belebt das Genre Film-Musical wieder neu und entführt das Publikum in die Welt der Traumfabrik Hollywood und in die Jazzszene von Los Angeles. Emma Stone und Ryan Golsing brillieren in dem Meisterwerk von Regie-Shooting-Star Damien Chazelle („Whiplash") als neues Traumpaar. Dazu gibt's viel Gefühl, Romantik und auch Drama. Ein Film, der glücklich ...

Fatale Wiedereinreise

Bundespolizei nimmt eine gesuchte Serbin fest - Rund zwei Jahre Haft

Rosenheimer Bundespolizisten haben gestern eine gesuchte Serbin festgenommen. Gegen die 32-Jährige liegen zwei Haftbefehle wegen schweren Diebstahls vor. Ihre Wiedereinreise nach Deutschland führt sie nun hinter Gitter.

Einbrecher in Maxlrain

Versuchter Einbruch in das Bürogebäude der Schlossbrauerei

Maxlrain - Ein bislang unbekannter Täter hat versucht, in das Bürogebäude der Brauerei Maxlrain einzubrechen, meldet heute die Polizei. Da an der angegangenen Tür nur ein geringer Sachschaden entstand, kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Täter gestört wurde ...

Venus, Mars und Uranus

Der aktuelle Sternenhimmel für den Februar

Landkreis - Unser Astronom Manuel Philipp zu den Geschehnissen am Himmel im Februar: „In diesem Monat lohnt der späte Abend des 5. Februar. Denn von der Erde aus gesehen bedeckt der durch das Sternbild Stier ziehende Mond den hellen Hauptstern des Stiers, nämlich Alebaran. Zudem bietet der frühe Abend des 28. Februar ein tolles Schauspiel: Hier stehen über dem Westhorizont die Planeten Venus, Mars und Uranus sehr nahe beieinander.

Geisterfahrer auf der A8 unterwegs

76jähriger Münchner wegen Krankheit desorientiert - Polizei kann ihn stoppen

A8 - Heute morgen gegen 00:40 Uhr gingen bei der Polizei fast zeitgleich mehrere Mitteilungen über einen Pkw ein, welcher auf der BAB A 8, auf der Fahrbahn in Richtung München, zwischen dem Autobahnbeginn in München und dem Autobahnkreuz München-Süd, in falscher Richtung unterwegs war. Es handelte sich dabei um einen silbernen VW Golf mit Münchener Kennzeichen.