Markus Othmer ist „on Fire“

Fernsehmoderator beteiligt sich an der FireGirls-Challenge „Be Part Of Our Fire"

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Die FireGirls-Challenge „Be Part Of Our Fire“ ist in vollem Gange und scheint auf dem Erfolgsweg zu sein. Schon über 200 Supporter, das ist mehr als die Hälfte der anvisierten 400 Firmen und Privatleute, sagten den Aiblinger Basketballerinnen nach wenigen Tagen bereits ihre finanzielle Unterstützung zu. Einer davon ist Sportreporter Markus Othmer vom Bayerischen Fernsehen. In einer Videobotschaft, die er vor Anpfiff des1860er-Relegations-Dramas in der Allianz-Arena aufnahm, sagt er auch, was er mit den FireGirls im Anschluss an die Challenge tun will:

Othmer möchte das komplette Team als Studiogäste in der ersten „Blickpunkt Sport“-Sendung nach der Sommerpause haben.

Hier geht’s zum kompletten Video von Markus Othmer:

https://www.facebook.com/aibling.fireballs/videos/1340514702712130/

Wer übrigens ebenfalls „Part of our Fire“ sein und bei der Challenge mitmachen will, meldet sich unter
Telefon: 0151-1653 29 77
oder
lena.bradaric@tba-fireballs.de

Hier erfahren Sie alles zu der Challenge und erhalten auch Supporter-Tickets

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.