Ein Auto geknackt, am anderen gescheitert

Pkw-Aufbrüche in Bad Aibling - wenig Beute, mehr Sachschaden

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Im nicht mehr näher eingrenzbaren Zeitraum zwischen Montag und Freitag machte sich ein bislang unbekannter Täter in der Ghersburgstraße in Bad Aibling an zwei geparkten Fahrzeugen zu schaffen. Der Täter brachte die Seitenscheibe des einen Pkws zum Bersten und gelangte so ins Fahrzeuginnere. Von dort entwendete er Münzgeld in Höhe von etwa 10 Euro.

Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 250 Euro. Bei einem zweiten Pkw welcher in unmittelbarer Nähe abgestellt war, misslang der Einbruchsversuch, es entstand Sachschaden in Höhe von rund 50 Euro. Zeugen, die in diesem Bereich verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel. 08061-9073-134 mit der Polizei Bad Aibling in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.