Technischer KO im Salingarten

Zwei Männer prügeln sich in Rosenheim - Platzwunde und Prellungen

image_pdfimage_print

Rosenheim – Eskaliert ist am Montagabend ein Streit im Salingarten. Zwei Männer gingen aufeinander los und schlugen sich mit den Fäusten. Ein 43-jähriger Rosenheimer wurde dabei von einem Faustschlag am Kopf getroffen und ging anschließend zu Boden. Er erlitt Prellungen im Schläfenbereich und durch den Aufprall mit dem Kopf auf dem Asphalt erlitt er eine Kopfplatzwunde.

Der Täter flüchtet anschließend in unbekannte Richtung. Der Mann wird mit 185 cm Größe beschrieben, er war schlank und hat eine Glatze. Zur Tatzeit war er bekleidet mit einer kurzen Short und einem braunen T-Shirt. Er soll in Begleitung einer Frau gewesen sein, hier liegen aber keine näheren Informationen vor.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200 in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.