Unbekannter verstopft Audi-Auspuffrohr

Mehrere hundert Euro Schaden in Brannenburg - Zeugen gesucht

image_pdfimage_print

Brannenburg – In der Nacht von Dienstag, 19.00 Uhr, auf Mittwoch, 6:30 Uhr, kam es in Brannenburg – Madronstraße 12 zu einer Sachbeschädigung an einem Kraftfahrzeug. Ein unbekannter Täter sprühte in den Auspuff eines silbernen Audis eines 38-jährigen Brannenburgers sog. „PU-Schaum“ und beschädigte diesen nachhaltig. Der Sachschaden dürfte sich auf einen hohen dreistelligen Betrag belaufen.

Die Polizei bittet Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu Tat und Täter geben können, sich bei der Polizei Brannenburg unter 08034/9068-0 telefonisch zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.