Sattelzugauflieger gegen Betonmischer

Mischer kippt bei Zusammenstoß in Miesbach - Faher aus Fischbachau leicht verletzt

image_pdfimage_print

Miesbach – Am Freitag um 10:05 Uhr befuhr ein 38jähriger Rottenburger mit seinem Sattelzug das Gefälle Richtung Müller am Baum. In der letzten Rechtskurve bergab kam der Sattelanhänger nach links auf die Gegenfahrbahn und touchierte einen entgegenkommenden Betonmischer, der nicht mehr ausweichen konnte. Durch den Zusammenstoß kippte der Betonmischer zur Seite, zum Glück befand sich kein Beton im Mischwerk.

Der 58jähriger Fahrer des Betonmischers, ein Fischbachauer, wurde leicht verletzt ins Krankenhaus Agatharied gebracht. Zur Bergung des Betonmischers waren zwei Kräne der Firma Waldschütz im Einsatz, weiter circa 60 Feuerwehrler der Feuerwehren Wies, Miesbach, Dürnbach und Wall.

Die Sperre der B 472 dauert noch bis circa 14:00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.