Archiv für den Tag: 9. August 2017

image_pdfimage_print

Aiblinger Judoka mit Oberbayernkader erfolgreich

Medaillen beim Bayern- und René-de-Smet-Pokal - zweiter und dritter Platz errungen

Vilsbiburg/Bad Aibling - Franziska Koßmann wurde in den weiblichen Oberbayernkader berufen und kämpfte mit der Judo-Bezirksauswahl beim Bayernpokal, der Bayerischen Mannschaftsmeisterschaft der Bezirke, die in Vilsbiburg stattfand. An den Start gehen Teams mit Judoka der Altersklassen U15, U18 und U21. Die junge Athletin des TuS Bad Aibling erreichte am Ende mit dem Team den dritten Platz der acht bayerischen Bezirke und konnte sich über die Bronzemedaille freuen.

Buchsbaumzünsler gehört in den Sperrmüll

Raupe richtig entsorgen - Tipps von der Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landschaftspflege

Landkreis - Die Raupe eines ostasiatischen Kleinschmetterlings verdirbt derzeit offenbar etlichen Gartenbesitzern die gute Laune. Den Anrufen in den Sachgebieten Abfallwirtschaft sowie Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landschaftspflege im Landratsamt Rosenheim nach zu urteilen, verursacht die Raupe derzeit Kahlfraß an verschiedenen Buchsbaum-Arten.

DNA-Spuren überführen Mörder

Spuren aus Rottach-Egern führen zu einem Tötungsdelikt in Nordrheinwestfalen

Hagen/Rottach-Egern - Am vergangenen Donnerstag konnten in Nordrheinwestfalen mit der Festnahme eines zweiten Täters die Ermittlungen zu einem elf Jahre zurückliegenden Tötungsdelikt abgeschlossen werden. Bei einem Raubüberfall am 9.11.2006 wurde der 55 Jahre alte Geschäftsmann Wolfgang Schepp in seinem Wohnhaus in Hagen durch zwei Schüsse getötet und seine 52-jährige Lebensgefährtin schwer verletzt.

Focus zeichnet MEGGLE aus

Beste Karrierechancen für junge Akademiker - Unter den Top 5 in Deutschland

Wie soll er sein, der erste Job nach Abschluss der Uni oder der Fachhochschule? Die meisten Berufseinsteiger wünschen sich ein kollegiales Arbeitsklima, gute Aufstiegsmöglichkeiten, aber dennoch eine ausgeglichene Work-Life-Balance. Arbeitgeber müssen sich heutzutage abheben und zusätzliche Angebote schaffen. Dadurch bleiben sie attraktiv für die jungen Absolventen. MEGGLE schafft das im Bereich der Lebensmittelherstellung mit am besten. Das bestätigt eine Studie, die von Focus und Focus ...

Friedlich feiern auf dem Herbstfest Rosenheim

Polizeipräsidium Oberbayern Süd auf die „Fünfte Jahreszeit“ bestens vorbereitet

Rosenheim - Bald heißt es wieder „O´zapft is!“ auf dem Rosenheimer Herbstfest 2017. Wenn ab Ende August wieder mehr als eine Million Besucher auf der Loretowiese erwartet werden, liegt der Rosenheimer Polizei die Sicherheit der „Wiesn-Besucher“ besonders am Herzen. Die Vorbereitungen hierzu laufen bereits seit Wochen auf Hochtouren. In Abstimmung mit dem Veranstalter sowie der Stadt Rosenheim wurden bereits bewährte Sicherheitskonzepte fortgeschrieben, um die kommenden 16 Wiesntage so ...

Die Tricks der falschen Polizisten

Präsidium informiert: Prävention heute in ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY ... ungelöst“

Die Präventionsexpertin der Kripo, Gabriele Renner, wird in der heutigen ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY... ungelöst“ um 20.15 Uhr mehr über die Tricks der „Falschen Polizeibeamten“ erzählen und wie sich die Bürger schützen können. Die Fälle sind fast alle gleich im Ablauf: „Das Telefon klingelt, auf dem Display die 110, am Apparat ein Polizeibeamter. Der Polizist erkundigt sich, ob Wertsachen in der Wohnung seien, man müsse diese in Sicherheit bringen und Spuren sichern. Gleich ...

Zwölf Migranten unter Lkw-Aufliegern versteckt

Feststellungen bei Güterzugkontrollen reißen nicht ab

Raubling/Rosenheim – Es ist wohl das tägliche Spiel „Such den Flüchtling", denn die Feststellungen der Bundespolizei bei Güterzugkontrollen reißen nicht ab. Heute Morgen  wurden in Raubling erneut Güterzüge kontrolliert. Dabei haben die Beamten auf einem Güterzug insgesamt zwölf Migranten entdeckt.

Wirksam, sicher und kindgerecht

Homöopathie ein Schwerpunkt beim 19. Rosenheimer Pädiatrietag

Rosenheim - Immer mehr Eltern stehen alternativmedizinischen Behandlungsmöglichkeiten sehr aufgeschlossen gegenüber und aufgrund der von ihnen beobachteten positiven Effekte werden viele kindliche Patienten oft ergänzend homöopathisch behandelt, obwohl diese Therapie in der wissenschaftlichen Literatur umstritten ist. Deswegen wählte die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am RoMed Klinikum Rosenheim unter Chefarzt Dr. Torsten Uhlig bewusst das Thema Homöopathie als einen Schwerpunkt ...

Vereinspauschale nur gering erhöht

434.000 Euro für Vereine im Landkreis - Stellungnahme von Markus Rinderspacher (SPD)

Landkreis - Wie der SPD-Landtagsabgeordnete Markus Rinderspacher mitteilt, erhalten die Sport- und Schützenvereine in Rosenheim für das Jahr 2017 vom Freistaat eine Förderung über die Vereinspauschale von insgesamt rund 113.000 Euro in der Stadt und 434.000 Euro im gesamten Landkreis Rosenheim. „Ich bedauere, dass die erste Erhöhung seit 2013 nicht höher ausfällt“, moniert der Fraktionsvorsitzende der Sozialdemokraten im Bayerischen Landtag.

Rodscha und Tom ziehen um

Anstatt draußen findet die SpuiRatz-Abschlussveranstaltung nun in der Theaterhalle Heufeld statt

Bruckmühl – Wie bereits berichtet, sind am kommenden Freitag, den 11. August, Rodscha und Tom zu Gast in der Marktgemeinde und geben am letzten Tag der Ferienbetreuung „Bruckmühler SpuiRatz“ ab 14 Uhr ein Konzert, das groß und klein mit Sicherheit viel Freude bereiten wird. Aufgrund der Wetterprognosen hat sich jetzt aber der Veranstaltungsort geändert. Anstatt im Garten des Volksmusikarchivs in Bruckmühl findet die Veranstaltung nun in der Theaterhalle in Heufeld (Hans Scheibmeier ...

Glückliche Hühner – gesunde Eier

Es geht auch ohne Fipronil-Skandal: Die Thalhamer Eier aus Au sind regional und sicher

Bad Feilnbach/Au - Bis vor wenigen Tagen war dieses Wort so gut wie allen Leuten unbekannt: Fipronil. Doch seitdem das Insektizid bei uns in Eiern festgestellt wurde, ist Fipronil in aller Munde und die Aufregung groß: Kunden lassen derzeit besser die Finger weg vom Eierkauf, Aldi hat vorsichtshalber alle Eier aus den Regalen genommen und andere Discounter beteuern, keine belasteten Eier aus den Niederlanden bezogen zu haben. Dabei ist die Lösung so einfach und liegt buchstäblich vor der ...

„Lyrik, Prosa, Song…“ – wer gewinnt?

Erster Bad Aiblinger Literaturwettbewerb für Jugendliche - Jury entscheidet Mitte September

Bad Aibling - Die Bad Aiblinger Literaturtage feiern dieses Jahr Jubiläum: 30 Jahre! Das Organisationsteam der Literaturtage traf sich, wie jedes Jahr, im Frühjahr zur Besprechung im Rathaus und  überlegte, was man im Jubiläumsjahr Besonderes machen könnte. Im Gymnasium Bad Aibling gibt es schon seit einigen Jahren die „Dichter-dran-Abende“ statt, bei denen Schüler eigene Texte vortragen. In der Runde kam  die Idee auf, einen landkreisweiten Schreibwettbewerb zu organisieren und der ...