Ein Prosit auf Feldkirchen!

Das Volksfest Feldkirchen-Westerham ist eröffnet - Video und Fotogalerie

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Jetzt wird’s gmiatlich! Die Wiesn in Feldkirchen-Westerham hat begonnen. Und dabei zeigte sich Bürgermeister Hans Schaberl bei seiner Premiere als Ozapfer wie ein alter Hase. Drei kurze harte Schläge – und das Maxlrainer Festbier floss in die ersten Krüge. Eingerahmt von Brauereidirektor Roland Bräger und Braumeister Sepp Kronast wünschte Schaberl allen Besuchern eine friedliche und schöne Wiesn.

Bei so viel Harmonie hatte auch der Wettergott ein Einsehen, der pünktlich zum Stelldichein bei Freibier und Musik auf dem Dorfplatz das Regnen einstellte. So konnten die Teilnehmer des Festzugs trockenen Hauptes ins Festzelt schreiten, wo seit kurz nach 19 Uhr ausgeschenkt wird. Bayrische Schmankerl und Musik von der Vagener Musi gibt’s selbstverständlich dazu. Bis zum 20. August wird nun in der Gemeinde gefeiert, morgen und am Sonntag locken vor allem diverse Sportwettbewerbe wie das Fußballturnier der Jungen Union und der Volkslauf am Sonntag (wir berichteten).

Hier ist das Video zur Eröffnung:

Und: läuft! Mit drei Schlägen hat Bürgermesiter Hans Schaberl das erste Fass Maxlrainer Festbier ozapft. Das Volksfest Feldkirchen-Westerham ist eröffnet. Bis zum 20. August wird vor den Toren des Rathauses gefeiert. Mehr Infos und auch Fotos gibt's auf der AIB-Stimme.

Posted by AIB-Stimme on Freitag, 11. August 2017

Und hier sind die Fotos:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.