Archiv für den Tag: 5. September 2017

image_pdfimage_print

Fröhlich in die neue Spielzeit

Aiblinger Basketballer feierten mit den Helfern - Bavaria Cup am kommenden Sonntag in Kolbermoor

Bad Aibling - Beste Laune schon vor der Saison! Mit einem gemütlichen Weißwurstfrühstück am vergangenen Sonntag feierten die Damen- und Herrenmannschaften der Fireballs gemeinsam mit Verantwortlichen und den Helfern des Vereins kurz bevor die neue Spielzeit startet. Der wichtigste Grund für die sonntägliche Party: Die Aiblinger Basketballer wollten sich auf diese Weise bei den ganzen ehrenamtlichen Helfern bedanken, die während der ganzen Saison unauffällig und zuverlässig all die ...

68 Polizisten treten Dienst in Rosenheim an

Begrüßung von neuen Kolleginnen und Kollegen beim Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rosenheim - Heute begrüßten Polizeipräsident Robert Kopp und Polizeivizepräsident Harald Pickert die - 68 - neuen Kolleginnen und Kollegen, die nach ihrer erfolgreich absolvierten Polizeiausbildung, bzw. nach bisherigem Dienst in einem anderen Verband, zum Polizeipräsidium Oberbayern Süd versetzt wurden.

„Weil es keinen Planeten B gibt“

MdB Anton Hofreiter spricht am 11. September im Rosenheimer Mail Keller zur Klimakrise

Rosenheim – Dr. Anton Hofreiter, Vorsitzender der Grünen-Bundestagsfraktion, besucht am kommenden Montag, 11. September, den Landkreis Rosenheim. Unter dem Titel „Weil es keinen Planeten B gibt“ wird er im Rahmen einer Abendveranstaltung darüber sprechen, welche dramatischen Ausmaße die Klimakrise bereits angenommen hat und was beim Klimaschutz zu tun ist, damit die Menschheit ihre Lebensgrundlagen auf der Erde erhalten kann.

Frau unter den Rock fotografiert

Wiesnblaulicht: Die Ereignisse vom 10. Tag des Rosenheimer Herbstfestes

Rosenheim - Am traditionellen „Maurer-Montag“ waren wieder zahlreiche Handwerker auf dem Herbstfest vertreten, die einen friedlichen Wiesntag erlebten. Viele Familien nutzten die Sonnenstrahlen und schlenderten vergnügt durchs Festgelände. Da dauerte es nicht lange, bis der erste Sprössling verlustig gemeldet wurde. Erfolgreich konnten die Wiesnwachler die Kinder im Getümmel aufspüren, ebenso wie eine Täterin nach mehreren Handtaschendiebstählen.

Geschädigter Autofahrer gesucht

Frau fährt in Rosenheim weißen Pkw auf Parkplatz an - und kann sich nicht an das Kennzeichen erinnern

Rosenheim - Unfallflucht mal andersrum: Am Samstag gegen 13:30 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz der NORMA in der Ebersberger Straße 21 ein Verkehrsunfall. Eine ältere Frau touchierte beim Einparken mit ihrem blauer Daihatsu Terios einen bereits geparkten weißen Pkw. Sie stieß mit der rechten Front des Daihatsu gegen die linke vordere Fahrzeugseite des weißen Pkw. Als sie nach dem Einkauf direkt zur Polizei kam, um den Unfall zu melden, konnte sie sich an das Kennzeichen des weißen ...

Update: Unfall mit Bus

Verkehrsunfall in Großhöhenrain mit drei leichtverletzten Personen - der Polizeibericht

Großhöhenrain - Heute morgen kam es - wie berichtet - gegen 07:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: Ein 23-jähriger aus dem Landkreis Ebersberg übersah mit seinem Kraftomnibus beim Einfahren in eine vorfahrtsberechtigte Straße eine 58-jährige Pkw-Fahrerin.

Versuchter Wohnungseinbruch in Bad Feilnbach

Doppelhaushälfte in der Hochriesstraße im Visier - Täter scheitern an Türschloss

Bad Feilnbach - Im Zeitraum vom 20. August bis 3. September versuchten bislang unbekannte Täter, in eine Doppelhaushälfte in der Hochriesstraße einzubrechen. Dabei versuchten sie das Türschloss mittels eines spitzen Gegenstands aufzubrechen, was jedoch misslang.

Tödlicher Absturz in Watzmann-Ostwand

70-jähriger Bergsteiger lag schon seit dem 21. August tot in einer Schutt-Wasserrinne

Schönau - Am gestrigen Montag wurde ein 70-jähriger Mann aus Nordrheinwestfalen, Großraum Bergisch Gladbach als vermisst gemeldet. Der Mann war bereits seit 14. August im Bereich der Bayerischen Alpen unterwegs um dort Bergtouren, auch anspruchsvollerer Art zu unternehmen. Der letzte Kontakt zu seiner Frau fand am 20. August per SMS aus dem Raum Schönau am Königssee statt. Der Pkw wurde durch Beamte der Polizei Berchtesgaden am Parkplatz Wimbachbrücke in Ramsau bei Berchtesgaden ...

Hoch hinaus am Chiemsee

Mit dem Aiblinger Stadtrat Wilhelm Bothar (ÖDP) in den Kletterwald Prien

Bad Aibling/Prien - Früh übt sich, wer einmal durch hohe Felswände kraxeln will. Der Klettertag im Rahmen des Ferienprogramms war da eine willkommene Gelegenheit für viele Kinder aus der Region. Klettern im Kletterwald Prien stand gestern auf dem Programm. Trotz des schlechten Wetters am Wochenende war man frohen Mutes, dass es am Montag mit dem Wetter klappt - und Petrus hatte ein Einsehen: Mit dem Bad Aiblinger Stadtrat Wilhelm Bothar, selbst ausgebildeter Kletterwald-Trainer, ging es bei ...

Erstmeldung: Busunfall bei Großhöhenrain

Pkw gegen Bus: Offensichtlich mehrere verletzte Kinder

Großhöhenrain - Alarm für die Rettungskräfte und Feuerwehren der Region: An der Kreuzung Aschhofener Straße/Kirchstraße/Schloßstraße in Großhöhenrain sind heute Morgen ein Auto und ein Bus zusammengekracht. In dem vollbesetzten Bus waren mehrere Kinder, von denen einige offensichtlich verletzt sind. Die Einsatzkräfte sind vor Ort. Wieviele Personen verletzt wurden und wie schwer die Verletzungen sind, steht derzeit noch nicht fest.

Arbeiten mit den „Fäden der Seele“

Gudrun Rüdiger aus Au ist Naturfriseurin und macht Energiehaarschnitte

Bad Feilnbach/Au - „Tzadé Der Goldene Schnitt" heißt die Haar-Heil-Kunde-Praxis von Gudrun Rüdiger. Und das macht Sinn. Denn „Tzadé" kommt aus dem Hebräischen und heißt übersetzt so viel wie „Die Geburt des erwachten Menschen". Genau das will die Natur-Friseur-Meisterin bei ihren Kunden erreichen. Ihre energetischen Haarschnitte sollen nicht nur zum jeweiligen Typ passen, sie sollen die Menschen wieder in ihr wahres Sein führen.

Beschwipst durch die Nacht

Mehrere betrunkene Verkehrsteilnehmer im Altlandkreis von der Polizei entlarvt

Altlandkreis - Gestern Abend gegen 18:20 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2078 in Kolbermoor zu einem Verkehrsunfall. Dort übersah ein 28-jähriger Rosenheimer beim Abbiegen den vor ihm stehenden Pkw und fuhr auf diesen auf. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Unfallverursacher alkoholisiert war. Es folgte die Blutentnahme auf der Polizeiinspektion Bad Aibling und sein Führerschein wurde sichergestellt. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Gefährdung des ...