Archiv für den Tag: 11. September 2017

image_pdfimage_print

Bundeskanzlerin morgen in Rosenheim

Kundgebung um 17 Uhr auf dem Max-Josefs-Platz - Extreme Sicherheitsauflagen

Zwölf Tage vor der Bundestagswahl erlebt Rosenheim am morgigen Dienstag einen der Höhepunkte im Wahlkampf: Wie bereits berichtet, spricht Bundeskanzlerin Angela Merkel auf einer Kundgebung in Rosenheim! Gemeinsam mit der CSU-Bundestagsabgeordneten Daniela Ludwig (rechts im Bild) wird Merkel um 17 Uhr auf dem Max-Josefs-Platz den Bürgern das Regierungsprogramm der Union erläutern. Begrüßt wird sie von der Stellvertretenden Bayerischen Ministerpräsidentin, Ilse Aigner.

Einreiseverbot missachtet

In Samerberg kontrollierter Rumäne muss wegen Kokainschmuggel 764 Tage in Haft

Samerberg - Wie erst heute bekannt wurde stoppten die bayerischen Schleierfahnder der PI Fahndung Rosenheim Mitte letzter Woche auf dem Autobahnparkplatz Samerberg einen Audi A5 mit Schweizer Kennzeichen. Der Halter und Fahrer, ein 40jähriger Rumäne, war den deutschen Sicherheitsbehörden hinreichend bekannt. Er hatte vor zehn Jahren drei Kilogramm Kokain aus Brasilien in die Bundesrepublik Deutschland geschmuggelt und wurde dabei am Frankfurter Flughafen erwischt.

Reizgas im Aufzug versprüht

Am Bahnhof in Rosenheim: Mehrere Personen klagten über schmerzende Augen

Die Bundespolizei Rosenheim fahndet nach einem bislang unbekannten Täter, der am Rosenheimer Bahnhof in einem Aufzug zur Bahnsteig-Unterführung offenbar Reizgas versprüht hat. Mehrere Personen waren diesem Reizstoff ausgesetzt und klagten über schmerzende Augen.

An Wasserburg führt kein Weg vorbei

Basketballerinnen aus der Innstadt dominieren Bavaria Cup in Kolbermoor - Aiblinger FireGirls schlagen sich tapfer

Kolbermoor/Bad Aibling - Eigentlich hätte es für die Aiblinger FireGirls ein ganz normales Testturnier werden sollen. Doch nachdem sich Spielführerin Lena Bradaric zu Beginn der vergangenen Woche das Kreuzband gerissen hat (wir berichteten), war der „Bavaria Cup" am Sonntag in Kolbermoor ein erster Härtetest über dem die große Frage stand: Wie wird sich das Team in den ersten Spielen ohne ihre Antreiberin schlagen? Die Antwort: ganz passabel, mit Luft nach oben.

Michael Stacheder liest Kafkas Briefe an Milena

Eröffnung der Aiblinger Kulturtage am Sonntag: Eine literarische Begegnung mit Franz Kafka und Milena Jesenská

Bad Aibling - Noch ist er nicht da, der kalendarische Herbst. Und doch kommen die ersten Vorboten. Die Literaturtage Bad Aibling zum Beispiel. Am kommenden Sonntag, den 17. September, starten sie um 18 Uhr in der Stadtbücherei mit einer Kafka-Lesung. Schauspieler und Regisseur Michael Stacheder liest die Briefe des Literaten an seine Freundin.

Bürgersprechstunde in Feldkirchen-Westerham

SPD-Büro hat am kommenden Mittwoch um 18.30 geöffnet - Dr. Manfred Bischoff beantwortet Fragen

Feldkirchen-Westerham - Noch schnell ein paar Infos vor der Wahl einholen - die SPD macht's möglich. Die nächste Bürgersprechstunde des SPD Ortsvereins Feldkirchen-Westerham findet schon am kommenden Mittwoch, den 13. September, um 18.30 Uhr im Bürgerbüro in der Leißstr. 7 in Westerham statt. Dr. Manfred Bischoff, Kassierer im Ortsverein, wird sich den Fragen der Bürger stellen.

Zwei Niederlagen und ein Sieg

Vorbereitungsphase für den EHC Bad Aibling gestartet - für die Landesligasaison gut gerüstet

Miesbach/Bad Aibling - Die Mannschaft der Aibdogs bestritt am vergangenen Samstag beim Turnier des TEV Miesbach die ersten Vorbereitungsspiele zur Landesligasaison 2017/2018. Nach den ersten Trainingseinheiten auf fremdem Eis ging es am frühen Samstagvormittag zunächst gegen das Bayernligateam der Wanderes Germering. Im Turniermodus zweimal 20 Minuten und Penalty bei jeder Strafe fiel die Niederlage mit 1:6 aufgrund der Kaltschnäuzigkeit des Gegners und der Abschlussschwäche der Aiblinger ...

Gewinnen Sie Karten für Sigi Zimmerschied

Auftritt am 22. September in Kolbermoor - wir verlosen Tickets

Kolbermoor – Das wird ein Fest für Fans von Sigi Zimmerschied. Der Kabarettist gastiert mit seinem neuen Programm „Der siebte Tag – Ein Erschöpfungsbericht“ am 22. September in Kolbermoor - und wir verlosen dafür einmal zwei Eintrittskarten. Das Programm ist ein Meisterwerk der satirischen Hochkomik. Nicht die üblichen Nummernparaden, nicht einmal eine Szenen-Abfolge, sondern ein ausgewachsenes Bühnenstück, ein dichter denn je ineinander verwobener Monolog, der sich kunstvoll von ...

Jetzt gibt´s auch in Deutschland Sturm

Diplom-Meteorologe: Wechselhafte Septemberwoche steht uns bevor

Hurrikan „Irma" ist nun über weite Teile Floridas hinweggezogen und hält sich mit seinem Auge nun an der nördlichen Westküste Floridas auf. Dort wurden in den vergangenen Stunden Spitzenböen bis zu 200 km/h gemessen. Teilweise fielen pro Stunde (!) bis zu 55 Liter Regen pro Quadratmeter. In Deutschland entspricht das an einigen Orten einer ganzen Monatsmenge im September. Auch in Deutschland wird es diese Woche zeitweise sehr stürmisch werden. „Wir erwarten den ersten Herbststurm der ...

Jugend kombiniert

Film-Tipp: „Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs" im Aibvision - PLUS: Trailer und Kinoprogramm

Bad Aibling - Es gehört zu den lästigen Pflichten vieler Eltern: Gemeinsam mit dem Nachwuchs ins Kino gehen und Filme ansehen, die einen schon ab den ersten Minuten tödlich langweilen. Schön, wenn dann mal wieder ein Streifen darunter ist, der so wie „Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs" auch genügend spannende Momente enthält, die auch eine erwachsene Begleitperson im Kinosessel wach halten. Der Kino-Ausflug der NDR-Erfolgsserie ist ein gelungener Jugend-Action-Film, ...

Jubel und Frust in Au

Die Übersicht über die Ergebnisse im Regionalfußball

Altlandkreis - Na also, geht doch: der TuS Bad Aibling hat sich in der Kreisklasse den Frust von der Seele geschossen und im Auswärtsspiel in Au die Reserve des ASV mit 6:1 deklassiert. Die zweite Mannschaft der Auer muss dabei aufpassen, dass sie nicht zur Schießbude der Liga mutiert, denn schon in der Woche zuvor gab's beim TV Feldkirchen mit einem 1:8 heftig Prügel. Kleiner Trost: Die erste Mannschaft aus Au kann doch noch gewinnen. In der Bezirksliga wurde der TSV Dorfen mit 2:1 besiegt. ...

Polizisten ins Gesicht geschlagen

Ei verbibbsch - Sachse randaliert in Rosenheim

Rosenheim - In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es gegen Mitternacht zu massiven Widerstandshandlungen durch einen 43-jährigen Mann aus Sachsen. Der stark alkoholisierte Täter beleidigte grundlos zufällig in der Frühlingstraße anwesende Polizeibeamte und sollte einer Personenkontrolle unterzogen werden. Die Staatsanwaltschaft Traunstein beantragte Haftbefehl gegen den Mann.