Archiv für den Tag: 13. September 2017

image_pdfimage_print

Party in der Therme Bad Aibling

Zehn Jahre: Jubiläumsfeier vom kommenden Freitag bis zum Sonntag

Bad Aibling - Wie die Zeit vergeht! Es ist gefühlt noch gar nicht so lange her, dass man zum ersten Mal eintauchen konnte in den weißen Kuppeln Bad Aiblings. Doch tatsächlich sind es schon wieder zehn Jahre, seitdem sich die Therme zu einem der Wahrzeichen der Stadt gemausert haben. Nicht umsonst ist eine der Kuppeln auch im Logo der AIB-Stimme zu finden. Keine Frage - dieses Jubiläum wird vor Ort auch groß gefeiert. Das ganze kommende Wochenende über gibt es in der Therme jede Menge ...

Vom Geheimnis gesunder & schöner Haare

Vortrag von Naturfriseurin Gudrun Rüdiger in der Café Alm in Au am 18. September

Bad Feilnbach/Au - Normalerweise ist hier montags Ruhetag. Doch am kommenden Montag gibt's in der Café Alm (Foto) am Abend die rühmliche Ausnahme: Naturfriesurin Gudrun Rüdiger aus Au erzählt ab 19 Uhr „Vom Geheimnis gesunder & schöner Haare“. Sie berichtet in dem Vortrag über ihre Arbeit und ihre Herangehensweise, ganz ohne Chemie und wie sie durch den Energie-Haarschnitt Anspannung und Schwere lösen und so den Energiefluss des Körpers fördern kann.

Herbstwallfahrt des Katholischen Männervereins Tuntenhausen

Vortrag am 24. September von Dr. Erich Prinz von Lobkowicz zu Eigentum – Sozialpflicht - Ehrenamt

Tuntenhausen - „Eigentum, Sozialpflicht und Ehrenamt“ – dies sind die Themen am Sonntag, 24. September, zur Herbstwallfahrt des Katholischen Männervereins Tuntenhausen. Dazu wird der Präsident der deutschen Assoziation des Malteserordens, Dr. Erich Prinz von Lobkowicz (Foto), sprechen. Lobkowicz, der in der Region auch als Inhaber der Schlossbrauerei Maxlrain bekannt ist, wird hierbei zum ersten Mal auf der Wallfahrt in Tuntenhausen einen Vortrag halten.

Wahlplakat und Metallgestell beschädigt

Unbekannter reißt in Grainbach Plakat der Grünen samt Gestell aus dem Boden - 500 Euro Schaden

Samerberg - Durch unbekannte Täter wurde gestern Vormittag in der Zeit von 08:45 bis 19:50 Uhr ein in Grainbach an der Heubergstraße/Hochriesstraße aufgestelltes Wahlplakat der Partei „Die Grünen“ beschädigt. Das Wahlplakat aus luftdurchlässigem  Stoff war auf ein Metallgestell gespannt, welches im Erdreich verankert war. Das Gestell wurde mit einem Fahrzeug aus dem Erdreich gerissen.

Finanzspritze für die Feuerwehr Au

Freistaat bezuschusst neues Hilfeleistungs-Löschgruppen-Fahrzeug „HLF 20“

Au - Der Fuhrpark der Feuerwehr Au in der Gemeinde Bad Feilnach erhält ein neues Hilfeleistungs-Lösch­gruppen-­Fahrzeug „HLF 20“. Die Regierung von Oberbayern hat hierfür nun der Gemeinde Bad Feilnbach einen Zuschuss in Höhe von 130.900 Euro bewilligt. Die Mittel hat das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr nach Bewilligung durch den Bayerischen Landtag bereitgestellt. In Oberbayern kümmern sich über 67.000 Feuerwehrleute bei knapp 1.400 Freiwilligen-, ...

SPD-Frauen in Rosenheim ausgebremst

Wahlkampfstand am Ludwigsplatz nicht genehmigt - offener Brief an OB Bauer

Rosenheim - Das folgende Schreiben an Rosenheims Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer zur Absage eines erst genehmigten Infostandes am gestrigen Dienstag veröffentlichen die Rosenheimer SPD-Frauen heute im Wortlaut: „Die SPD Rosenheim-Stadt beantragte für die AsF (Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen) bereits sehr frühzeitig einen Wahlkampfstand für den 12. September 2017. Dieser wurde …

„Hier arbeiten die eigentlichen Stars!“

Die Starbulls Rosenheim zu Besuch im Caritas Kinderdorf Irschenberg

Irschenberg - Am letzten Tag der Sommerferien gab es für die Kinder und Jugendlichen im Caritas Kinderdorf Irschenberg noch ein besonderes Erlebnis. Die Mannschaft der Starbulls Rosenheim stattet den 85 Mädchen und Buben einen Besuch ab. Bei einem Rundgang über das Kinderdorfgelände erfuhren die rund 20 Eishockeyspieler zunächst von Dorfleiter Wolfgang Hodbod einiges über die Arbeit der sozialen Einrichtung am Irschenberg.

BMW gegen VW Transporter

Unfall in Schliersee mit einem Verletzten

Schliersee - Gestern gegen 15.50 Uhr ereignete sich in Schliersee ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Ein 18-jähriger Schlierseer wollte mit seinem BMW von der Neuhauser Str. bei Fischhausen nach links auf die B 307 einfahren und übersah dabei einen VW Transporter eines 46-jährigen Schlierseers. Dieser wurde leicht verletzt und musste ins Krankenhaus verbracht werden.

Abuzar Erdogan in Feldkirchen-Westerham

Bundestagskandidat der SPD am 19. September im Bürgerbüro des Ortsvereins

Feldkirchen-Westerham - Die SPD Feldkirchen-Westerham hat einen aktiven Ortsverein. Nachdem die Bürger heute Abend ab 18.30 Uhr die Möglichkeit haben, dem Ortsverein-Mitglied Manfred Bischoff im Bürgerbüro Fragen zu stellen (wir berichteten), ist am kommenden Dienstag, dem 19. September, Bundestagskandidat Abuzar Erdogan ab 19.30 Uhr zu Gast im Bürgerbüro in der Leißstraße 7.

Bruckmühls Handball-Teams legen wieder los

Heimspieltag am Samstag in der Heufelder Turnhalle - Beginn um 11 Uhr

Bruckmühl - Das Warten hat ein Ende. Nach der Sommerpause beginnt am Samstag beim SV Bruckmühl die Handballsaison. Gespielt wird in der Turnhalle in Heufeld. Den Anfang macht um 11:00 Uhr die männliche D-Jugend gegen die HSG Neubiberg-Ottobrunn. Um 12:45 Uhr hat es die männliche A-Jugend mit der SB Chiem. Traunstein zu tun. Anschließend trifft die weibliche A-Jugend auf den TSV Schliersee. Ab 16:15 Uhr greifen dann auch die Seniorenteams in das Spielgeschehen ein.