Bruckmühls Handball-Teams legen wieder los

Heimspieltag am Samstag in der Heufelder Turnhalle - Beginn um 11 Uhr

image_pdfimage_print

Bruckmühl – Das Warten hat ein Ende. Nach der Sommerpause beginnt am Samstag beim SV Bruckmühl die Handballsaison. Gespielt wird in der Turnhalle in Heufeld. Den Anfang macht um 11:00 Uhr die männliche D-Jugend gegen die HSG Neubiberg-Ottobrunn. Um 12:45 Uhr hat es die männliche A-Jugend mit der SB Chiem. Traunstein zu tun. Anschließend trifft die weibliche A-Jugend auf den TSV Schliersee. Ab 16:15 Uhr greifen dann auch die Seniorenteams in das Spielgeschehen ein.

Zunächst trifft die zweite Herrenmannschaft auf den TSV Trostberg und zum Abschluss kommt es ab 18:00 Uhr zum Duell der ersten Damenmannschaft gegen die Spielerinnen vom TSV Ismaning II. Für das leibliche Wohl in der Halle ist gesorgt und alle Spielerinnen und Spieler freuen sich auf zahlreiche Zuschauer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.