Auto angefahren und geflüchtet

Zwei mögliche Tatorte: Kaufland in Rosenheim oder Müller-Markt in Kolbermoor

image_pdfimage_print

Kolbermoor/Rosenheim – Am Dienstag wurde ein silberner Audi A3 von einem bisher unbekannten Fahrzeug touchiert und im Bereich der linken hinteren Seite beschädigt. Das geschädigte Fahrzeug befand sich zunächst von etwa 17.30 Uhr bis 18.45 Uhr auf dem Parplatz des „Kaufland“ in der Äußeren Münchener Straße und anschließend von etwa 18.50 Uhr bis 19.40 Uhr auf dem Parkplatz des „Müller“-Marktes, Rosenheimer Straße, in Kolbermoor.

Zeugen, die einen Zusammenstoß bemerkt haben, werden gebeten, sich telefonisch unter 08031/200-0 bei der Polizeiinspektion Rosenheim zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.