Schlagzeilen

image_pdfimage_print

Anrufe von falschen Polizeibeamten

Polizei Bad Aibling warnt: Keine persönlichen Daten am Telefon an Unbekannte!

Bad Aibling - Heute kam es vermehrt zu Anrufen, bei denen sich eine unbekannte Person als Kriminalpolizeibeamter ausgibt. Die Person erkundigt sich über verstorbene Angehörige und fragt nach einem Schließfach bei der Bank. In diesen Fällen kam es zu keinen Vermögensschäden.

Einzigartig sein im Job

Arbeitsagentur Rosenheim: Neues Magazin über „geschlechtsuntypische" Berufe

Landkreis - Was haben ein Erzieher, eine technische Produktdesignerin und ein anästhesie-technischer Assistent gemeinsam? Sie arbeiten in Berufen, die als „geschlechtsuntypisch“ gelten, und sind damit eine Ausnahme. Noch immer lassen sich viele Jugendliche bei der Studien- und Berufswahl von gängigen Rollenbildern leiten. Wie dieses Muster durchbrochen werden kann, zeigt das neue Magazin der Bundesagentur für Arbeit „abi extra“. Das Heft liegt an Schulen sowie allen ...

Ereignisreiches Wochenende

35 Ministranten aus Bruckmühl auf Ausflug nach Marktschellenberg

Bruckmühl - Kürzlich starteten 35 Ministranten des Pfarrverbandes Bruckmühl-Vagen/Mittenkirchen auf ein Wochenende zum Jugendhaus Marktschellenberg bei Berchtesgaden. Auf dem Programm stand ein toller Ausflug zum Schlittschuhlaufen und viele Gemeinschaftsspiele. Weitere Highlights waren ein Bastelvormittag, sowie ein Filmabend.

Vom Mittelalter bis zum Elektro-Zeitalter

Konzert-Tipps aus München für die kommenden Tage und Wochen

München - So langsam klopft die Live-Szene der bayrischen Hauptstadt ihren Winterschlaf aus den Kleidern, die Konzert-Dichte in den kommenden Wochen wird größer. Mit Sicherheit ist hier mal wieder der eine oder andere Geheimtipp dabei. Wir zeigen die Termine, bei denen Musikfans, die nicht unbedingt auf radiotauglichen Sound stehen, auf ihre Kosten kommen. Von Sonata Arctica bis Corvus Corax (Foto).

Geld ist nicht alles

Sprechtag der Aktiven Wirtschaftssenioren am 2. März im Landratsamt

Rosenheim - Ausreichend Kapital ist wichtig, um am Beginn der Selbständigkeit Durststrecken zu überstehen. Doch es gibt noch einige andere Faktoren, die für das Überleben eines Unternehmens wichtig sind. Hier können die Aktiven Wirtschaftssenioren helfen. Sie bieten eine honorarfreie Erstberatung zu allen Themen rund um das eigene Unternehmen an. Neben der Gründung einer eigenen Firma kann es unter anderem um den Erhalt der unternehmerischen Existenz oder die Betriebsnachfolge gehen.

Faschingscamp der Fireballs

Am Faschingsdienstag und Aschermittwoch in Bad Aibling - noch Plätze frei!

Bad Aibling - Mal ehrlich: Was wären Schulferien ohne ein Trainingscamp der Fireballs, ohne Basketball? Genau - gar nichts. Deswegen bieten die Fireballs mit dem Faschingscamp die perfekte Möglichkeit für Kinder ab sechs Jahren, ihre Fähigkeiten weiter zu verbessern und auch blutige Anfänger langsam an die Ballsportart heranzuführen. Wer diese Chance beim Schopf ergreifen will, kann sich noch bis zum Samstagnachmittag anmelden. Es sind noch einige Restplätze frei.

Gegenverkehr übersehen

Unfall in Fischbachau mit einem Schaden von 10.000 Euro

Fischbachau - Ein 39-jähriger Fischbachauer befuhr am Dienstagabend gegen 19:30 Uhr die Bundesstraße 307 in südliche Fahrtrichtung. An der Einmündung in die Staatsstraße 2077 wollte er nach links Richtung Fischbachau abbiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden Pkw eines 52-jährigen Rottachers. Dieser konnte einen Zusammenstoß nicht vermeiden und fuhr frontal in die rechte Pkw Seite des Unfallverursachers.

Beruf und Familie vereinen

Informationen und Tipps bei der Frauen-Info-Messe in Rosenheim

Beruf und Familie - kann das zusammen funktionieren? Die Agentur für Arbeit richtet auch in diesem Jahr - eingebettet in die Veranstaltungsreihe zum Internationalen Frauentag - am Dienstag, 7. März, eine spezielle Messe für Frauen aus. Von 9 bis 12 Uhr beraten und informieren Ansprechpartner verschiedener Einrichtungen an diesem Tag im BiZ-Vortragsraum (Raum 263) zu zahlreichen Themen - Männer sind ebenso willkommen.

Zweimal Alkohol am Steuer

Empfindliche Strafen für erwischte Fahrer bei Kontrollen in Flintsbach

Flintsbach - Am Sonntag gegen 19:55 Uhr wurde ein 77-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Rosenheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle wurde bei dem Fahrzeugführer Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 0,58 Promille.

Crash auf der Kreuzung in Au

Fahrer aus Raubling übersieht vorfahrtsberechtigten Pkw auf der Hauptstraße - 11.500 Euro Schaden

Au - Am Sonntag gegen 14:00 Uhr befuhr ein 75-jähriger Raublinger mit seinem Pkw die Gottschallinger Straße von Bad Feilnbach kommend in Richtung Au bei Bad Aibling. In Au bei Bad Aibling fuhr er langsam in den Kreuzungsbereich Gottschallinger Straße/Dorfplatz ein. Dabei übersah er den von links kommenden und vorfahrtsberechtigten Pkw der von einem 48-jährigen Rosenheimer gelenkt wurde.