Wir verlosen Karten für Ensiferum!

Finnische Folk-Metaller live am 4. Mai im Münchener Backstage

Rosenheim: 1. Frühlingssymposium im RoMed Klinikum

Im Fokus: die Behandlung von Eierstock- und Gebämutterkrebs sowie die Vermeidung von Frühgeburten

Rosenheim - Organisiert vom neuen Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Priv.-Doz. Dr. Andreas Schnelzer (Foto), fand jetzt im RoMed Klinikum Rosenheim das 1.Rosenheimer Frühlingssymposium statt. Knapp 100 Zuhörer aus den Fachbereichen Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin, Pädiatrie, Pathologie, Anästhesie und ...

Schaurig-schön: Die Pollen sind los!

Besonderes Natur-Schauspiel macht Allergikern aktuell schwer zu schaffen

Landkreis - Auch wenn’s ganz speziell und geradezu mystisch ausschaut, das Natur-Schauspiel vom heutigen Mittwochmorgen wie auf unserem Foto – für Allergiker ist es grad gar kein Spaß! Der Frühjahrs-Pollenflug hat Hochsaison. Unser Bild zeigt von Laubbäumen aufsteigende Pollenschwaden. Der Pollenflugkalender sagt für die unmittelbare ...

Bruckmühl: Unfall auf der Staatsstraße

Mal wieder beim Überqueren den Vorfahrtsverkehr übersehen - zwei verletzte Autofahrerinnen

Bruckmühl - Heute kam es gegen 12:50 Uhr auf der Staatstraße 2078 bei Bruckmühl zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkws. Eine 42-jährige Pkw Fahrerin befuhr mit ihrem BMW den Krankenhausweg in Bruckmühl in Richtung Staatstraße. Diese wollte sie in gerader Richtung überqueren. Beim Einfahren übersah sie jedoch den von rechts kommenden und ...

Bad Aibling: Flammen aus BMW

Feuerwehr wird zu Autobrand in der Westendstraße gerufen - technischer Defekt wohl die Ursache

Bad Aibling - Heute Mittag wurde die Feuerwehr der Stadt Bad Aibling zu einem PKW-Brand in der Westendstraße alarmiert. Als die Einsatzkräfte am Einsatzort eintrafen, stand das Armaturenbrett eines 5er BMWs bereits in Flammen. Die Fahrzeuglenkerin hatte Rauch bemerkt und sofort das Auto verlassen und einen Notruf abgesetzt.

Weyarn: Brand in Einfamilienhaus

Rauchmelder alarmiert Bewohnerin - 200.000 Euro Schaden

Weyarn - Etwa 200.000 Euro beträgt der Sachschaden, nachdem in der vergangenen Nacht ein Einfamilienhaus in Weyarn in Brand geriet. Verletzt wurde zum Glück niemand. Nach den bisherigen Untersuchungen der Kriminalpolizei Miesbach gehen die Ermittler von einem technischen Defekt als Brandursache aus. Über die Integrierte Leitstelle (ILS) kam am ...

Bad Aibling: Heute Blutspende

Von 15 Uhr bis 20 Uhr im BRK-Haus - alle Infos zur Blutspende

Bad Aibling – Ein kleiner Pieks und ein geringer Aufwand können Leben retten! Heute ist von 15 Uhr bis 20 Uhr wieder Blutspende-Termin im BRK-Haus Bad Aibling in der Kolbermoorer Straße 14. Was für viele Menschen schon Gewohnheit ist, mag für die anderen Premiere sein. Trotzdem: Blutspenden ist kein Drama und darüberhinaus auch für die ...

Bad Aibling: Fußballbegeisterte Mädchen gesucht

WM-Schnuppertrainingswochen beim FFC Bad Aibling von Mai bis Juli

Bad Aibling/Feldkirchen/Kolbermoor - Die Fußball-Weltmeisterschaft steht vor der Tür. Grund genug für den FFC 07 Bad Aibling, wieder ein Schnuppertraining für fußballbegeisterte Mädchen ab 5 Jahren anzubieten. Ab Mai bis Ende Juli hindurch besteht die Möglichkeit, unverbindlich am Training teilzunehmen und den Fußballsport für sich zu ...

Rosenheim: Neue Ausbildungsrichtung „Gestaltung“ an der FOS

Klaus Stöttner und Otto Lederer zufrieden: ab dem Schuljahr 2018/2019 darf gemalt und gestaltet werden

Rosenheim - Die Landtagsabgeordneten Klaus Stöttner und Otto Lederer freuen sich, dass die Bewerbung der Fachoberschule Rosenheim für die neue Ausbildungsrichtung „Gestaltung“ erfolgreich war. Klaus Stöttner: „Die FOS in Rosenheim wird in Zukunft noch attraktiver, wenn sie ihren Schülern ab dem kommenden Schuljahr neben den bisherigen ...

Graffiti-Sprayer in Hausham geschnappt

Polizei kann nach Hinweis einer Anwohnerin drei junge Männer stellen

Hausham - Dank einer aufmerksamen Anwohnerin des Volksfestplatzes Hausham konnten drei junge Männer im Alter 15, 17 und 24 Jahren von der Polizei gestellt werden. Diese wurden anfangs dabei beobachtet, wie sie im Begriff waren, ein Toilettenhäuschen aufzubrechen.

Weihenlinden: Mariensingen in der Wallfahrtskirche

Dritte Veranstaltung des Maxlrainer Kultursommers am Freitag, 4. Mai

Bruckmühl/Weihenlinden – Nicht  nur für den Kulturförderverein Mangfalltal, sondern auch für große Teile der hiesigen Bevölkerung ist das jährliche Mariensingen eines der großen Highlights des Maxlrainer Kultursommers. Die zweite Vorsitzende des Vereins, Resi Englhart, hatte wieder mehrere Volksmusik- und Singgruppen für die ...