Ehrung an Silvester in Heufeld – St. Korbinian

Otto Becker lässt seit 40 Jahren die Orgelpfeifen klingen

image_pdfimage_print

Heufeld – Auf den Tag genau 40 Jahre ist Otto Becker für die Kirchenmusik in der Pfarrei Heufeld im Einsatz. Seit dem 01.01.1977 ist er als einer von drei Organisten der Pfarrei Heufeld angestellt und begleitet seitdem unzählige Gottesdienste auf der Kirchenorgel. Auch als ehrenamtlicher Musiker ist er aus der Heufelder Kirchenmusik nicht wegzudenken.

Mit seinem Bariton spielt er bei Auftritten der Heufelder Blasmusik, sein Akkordeon packt er bei der alljährlichen Adventswanderung der Pfarrei im Auwald – Biotop aus und singt mit Kindern und Erwachsenen Weihnachtslieder.

Nicht zuletzt ist er langjähriges Mitglied des Heufelder Kirchenchors und war in dieser Funktion auch beim festlichen Jahresabschlussgottesdienst musikalisch eingespannt.

Am Ende des Gottesdienstes dankte Verbundskirchenpflegerin Juliane Grotz ihm ganz herzlich für sein großes Engagement und überreichte ihm zusammen mit Pfarrer Scheifele (in Vertretung von Pfarrer Thomas Gruber) eine Urkunde und ein kleines Präsent. Text: Juliane Grotz

 

Foto: Juliane Grotz und Pfarrer Scheifele übergeben eine Dankurkunde des Ordinariats © Marianne Flöhl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.