Betrunken in der Nacht

Alkoholtest in Bad Feilnbach wird Autofahrer zum Verhängnis - Schein weg

image_pdfimage_print

Bad Feilnbach – Am Donnerstagmorgen gegen 01.10 Uhr wurde durch Polizeibeamte der Polizeiinspektion Brannenburg im Ortsgebiet von Bad Feilnbach ein Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen. Beim 54 jährigen Fahrer aus dem Landkreis Rosenheim wurde Alkoholgeruch wahrgenommen.

Ein Atemalkoholtest ergab beim Fahrer des Pkw einen Wert von über 1,1 Promille. Sein Führerschein wurde ihm daraufhin entzogen. Es erwartet ihn ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren