„Kultur verbindet“

Neujahrsempfang des Kulturforum Rosenheim e. V. in der Städtischen Galerie

image_pdfimage_print

Rosenheim – Das Kulturforum Rosenheim e.V. veranstaltet mittlerweile zum zwölften Mal für alle am Kulturleben Beteiligten und Interessierten einen Neujahrsempfang. Das „KuFo“, der Dachverband der Kulturschaffenden und Kulturinteressierten in der Stadt und im Landkreis Rosenheim lädt herzlich am 30. Januar in die Städtische Galerie Rosenheim ein.
Zum Leitgedanken 2017 „Kultur verbindet“ werden die 1. Vorsitzende Andrea Hailer und der 2.
Vorsitzende Reinhard Knirsch die Gäste um 20 Uhr gemeinsam begrüßen. Auf eine musikalische Reise analog zum neuen Album wird Emanuel Reiter die Gäste mitnehmen. Der Singer und Songwriter wird nach dem erfolgreichen Release in der Schweiz, im März sein Album „Von guten & anderen Zeiten“ in Deutschland veröffentlichen. Eine musikalische Überraschung hält auch die erstklassige Sopranistin Anja Schwarze-Janka bereit. Seit über zwölf Jahren gibt es nun das Kulturforum Rosenheim. Inzwischen hat der eingetragene Verein über 178 Mitglieder gewonnen, die
mehr als 5500 Kulturschaffende und Kulturinteressierte in der Stadt und im Landkreis Rosenheim vertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.