Tuntenhausen in der ersten Liga

Bürger aus Tuntenhausen haben am Sonntag bei den FireGirls freien Eintritt!

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Die beliebte Fan-Aktion der Aiblinger Basketballer geht weiter. Am Sonntag heißt es um 16 Uhr in der Sporthalle „Tuntenhausen in der ersten Liga!“. Bedeutet: die ersten 100 Bürger der Gemeinde, die sich mit Personalausweis an der Kasse melden, bekommen ein Frei-Familienticket und können dann im Bundesligaspiel Spiel gegen Marburg mitfiebern und ihrem Team die Daumen drücken.

Mit dieser Aktion, die im vergangenen Herbst gestartet wurde, haben die TBA Fireballs einen echten Volltreffer gelandet. Denn der Verein versteht sich nicht nur als Aiblinger Thema, sondern sieht sich als Botschafter des Basketballs in der ganzen Region. Deshalb bekommen an jedem Wochenende die Bürger einer Gemeinde aus dem Altlandkreis die Möglichkeit, sich die Faszination Basketball hautnah und zum Nulltarif anzuschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.