Vier Unfälle und kilometerlange Staus

Der Wochenendbericht der Verkehrspolizei Rosenheim - im Inntal 17 Kilomter Stau

image_pdfimage_print

Landkreis – An diesem Wochenende herrschte auf den heimischen Autobahnen wieder reger Reiseverkehr. Vor allem am Samstag kam es auf der A 8 zwischen der AS Rosenheim und der AS Irschenberg in beiden Fahrtrichtungen zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Auf der A 93 kam der Verkehr vor allem in Richtung Kufstein immer wieder ins Stocken.

In Richtung Rosenheim verlagerten sich die Behinderungen auf Tiroler Gebiet. Wegen der Grenzkontrollen staute es sich teilweise bis Wörgl auf eine Länge von 17 km zurück. Die Wartezeiten betrugen hierbei 1 Stunde.

Seit Freitag ereigneten sich insgesamt vier Verkehrsunfälle mit acht Beteiligten. Es entstand lediglich Blechschaden in Höhe von etwa 20.000  Euro.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.