Trommel-Gewitter in Kolbermoor

Percussion-Gruppe „Drummer Samma" live am 11. März im Bistro Grammophon

image_pdfimage_print

Kolbermoor – Trommeln bis der Arzt kommt: Am 11. März ist die Percussion-Gruppe „Drummer Samma“ live auf der Bühne des Kolbermoorer Bistros Grammophon zu sehen und hören. Ab 20 Uhr heizen die Trommler den Gästen mit feurigen Rhythmen und echter Lebensfreude ein.

Mit neuen und alten Stücken wollen die Trommler der Gruppe „Drummer Samma“ ihren Zuhörern die mitreißenden afrikanischen Rhythmen näher bringen. Sie spielen auf original afrikanischen Instrumenten wie: der Djembe, den Basstrommeln Dununba, Sangban, Kenkeni und der Glocke.

Die Gruppe mit der Lehrerin Monika Haupt aus München, Frauen und Männer aus Kolbermoor, Rosenheim und Bad Aibling vermitteln Lebensfreude pur, sodass niemand ruhig auf seinem Platz sitzen bleiben kann.

Der Eintritt ist frei. Der Hut geht durch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.