Narren im Gericht

Kolbermoorer Faschingsverein Mangfalltal e.V. besucht das Amtsgericht Rosenheim

image_pdfimage_print

Rosenheim – Auch beim Amtsgericht Rosenheim geht es nicht immer nur um trockene Juristerei: Am Faschingsdienstag wurde das Amtsgericht vom Faschingsverein Mangfalltal e.V. aus Kolbermoor  besucht. Gezeigt wurde das diesjährige Programm unter dem Motto „Giganten der Musikgeschichte“. Auch Faschingsorden wurden verliehen.

Mit circa 60 Personen zogen die Mitglieder des Faschingsvereins in das Amtsgericht ein, angeführt vom diesjährigen Kinderprinzenpaar: Prinzessin Alina I. – Schwebende Elfe aus dem Reich der Kampfkünste – und Prinz Benedikt I. – Trippelnde Hoheit aus dem göttlichen Reich.

Es folgten Auftritte der Kindergarde, der Jugendshowtanzgruppe und des Kinderprinzenpaars, begleitet von der Leibgarde. Moderiert wurde der Auftritt vom Kinderhofmarschall Maxi Müller.

Die diesjährigen Faschingsorden des Vereins wurden verliehen an Helga Gold, Direktorin des Amtsgerichts (Foto l.), und an den Geschäftsleiter Albert Dirnberger (r.). Die Geehrten zeigten sich hoch erfreut und begeistert von dem mitreißenden Auftritt.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.