Energieberatung in Kolbermoor

Jeden zweiten Montag im Monat: Experten-Tipps im Bürgerhaus Mangfalltreff

image_pdfimage_print

Kolbermoor – In Sachen Umwelt und Energiesparen will die Stadt Kolbermoor vorangehen. Deshalb bietet sie ihren Bürgern ab sofort jeden zweiten Montag im Monat eine günstige Energieberatung im Bürgerhaus Mangfalltreff an. Auch individuelle Hausbesuche sind möglich. In Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale geben Experten sinnvolle Tipps, was das Einsparen von Energie im Haushalt und im täglichen Leben angeht. Da die Aktion vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert wird, sind die Kosten äußerst gering – für einkommensschwache Haushalte ist die Beratung sogar umsonst. Nächster Termin ist der 13. März.

 

Die Stadt Kolbnermoor vermeldet auf Ihrer Homepage dazu Folgendes:

„Weniger Energie zu verbrauchen ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch für den Geldbeutel. Mit dem richtigen Wissen muss niemand auf Komfort verzichten.

Wollen Sie also wissen, wieviel bares Geld Sie durch Stromeinsparungen, Wärmedämmung, eine gut eingestellte Solarthermieanlage oder eine optimierte Gebäudetechnik sparen können?

Dann profitieren auch Sie von der Kooperation Kolbermoors mit der Verbraucherzentrale Bayern und lassen Sie Ihr Haus oder ihre Wohnung auf Herz und Nieren prüfen. Viele Auskünfte sind von Grund auf kostenlos, bei anderen wird aufgrund der Förderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie ein geringer Eigenbetrag von höchstens 40 € fällig. Einkommensschwache Haushalte erhalten, bei entsprechendem Nachweis, alle Beratungsangebote kostenfrei.

Die unabhängige Energieberatung für Bauherren, Eigentümer und Mieter umfasst unter anderem die folgenden Themen:

–       Stromsparen

–       Raumklima

–       Feuchtigkeit und Schimmel in der Wohnung

–       Heizungsanlagen

–       Warmwasserbereitung

–       Wärmedämmung

–       Neue Fenster

–       Niedrig-Energie-Haus / Passivhaus

–       Solartechnik

–       Staatliche Förderprogramme

–       Energieeinsparverordnung

Der Energieberater der Verbraucherzentrale, Herr Skora berät Sie im Mangfalltreff, Kolbermoor oder zu Hause. Je nach Beratungsthema und Aufwand entstehen in der Regel Kosten zwischen 7,50 Euro und 40 Euro (siehe pdfBeratungsangebote). Die Energieberatung wird gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Sie können zwischen einem Basis-Check (vornehmlich für Mieter) und einem Gebäude-Check (vornehmlich für Vermieter und Eigentümer) wählen. Eigentümer eines Brennwertgerätes, eines Niedertemperaturkessels, einer Fernwärmestation oder einer Wärmepumpe können die Effizienz Ihres Heizungssystems über einem Heiz-Check analysieren lassen. Darüber hinaus gibt es für Eigentümer einer Solarwärmeanlage zur Analyse der Effizienz einen Solarwärme-Check.

Weitere Informationen zu den Energie-Checks finden Sie auf den Internet-Seiten der Verbraucherzentrale Energieberatung in der Navigationsleiste unter „Machen Sie den Check“.

Melden Sie sich jetzt für Ihre unabhängige Beratung an!

Der Ablauf:

Als Mieter, privater Haus- oder Wohnungseigentümer, privater Vermieter oder Bauherr wohnhaft in Kolbermoor oder Bad Aibling haben Sie ab Januar 2017 die Möglichkeit, sich von Energieeffizienzexperten der Verbraucherzentrale Bayern speziell zu ihrer Immobilie beraten zu lassen. Die Beratung erfolgt telefonisch, online, stationär (im Mangfalltreff Kolbermoor) oder bei Ihnen zu Hause, ganz nach Bedarf.

Die Energieberater arbeiten auf Honorarbasis für die Verbraucherzentralen und den VerbraucherService Bayern. Die meisten sind Architekten, Ingenieure oder Physiker. Sie haben eine breite Ausbildung und Praxiserfahrung in sämtlichen Gebieten der Energieeffizienz. Weiteres Kriterium ist, dass sie über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Energieberatung verfügen. Die Berater werden nach fachlichen und didaktischen Kriterien in einem bundesweit einheitlichen
Bewerbungsprozess ausgewählt und unterliegen einem stetigen Qualitätssicherungsprozess. Sie sind zur Neutralität und Unabhängigkeit verpflichtet und beraten mit Blick auf das wirtschaftliche Interesse und Potenzial des jeweiligen Ratsuchenden.“

Termine:

Jeder 2. Montag im Monat / Hausbesuche individuell nach Absprache

Ort:

stationäre Beratung im Mangfalltreff / Hausbesuche bei Ihnen zu Hause

Uhrzeit:

16.00 – 19.00 im 45 Min. Takt / Hausbesuche individuell nach Absprache

Anmeldung:

Terminanmeldungen bitte über die zentrale Hotline unter: 0800 809 802 400

(kostenlos aus dem Festnetz und Mobilfunknetz)

im Einzelfall auch über den Klimaschutzmanager:

Martin Korndoerfer

per email: klimaschutz@kolbermoor.de

oder per Telefon: 08031/2968-144

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.