Flohmarkt im Aiblinger Gymnasium

Am kommenden Samstag: Schüler verkaufen ihre alten Sachen in der Aula

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Frühjahrsputz in den Schränken und Zimmern der Aiblinger Gymnasiasten! Am kommenden Samstag, den 11. März, findet der große Flohmarkt von Schülern für Schüler in der Aula des Gymnasiums statt. Ob alte Comics, Bücher, CDs, Spielzeug oder auch Klamotten – alles kann angeboten werden. Von 10 Uhr bis 15 Uhr gibt’s deshalb für die Besucher allerhand zu schauen und kaufen.

Dabei geht die Sache ganz unbürokratisch über die Bühne: Alle Schülerinnen und Schüler dürfen verkaufen, ohne dass sie sich vorab anmelden oder gar eine Standgebühr bezahlen müssen. Einfach mit all den Verkaufsutensilien und einer Decke kommen und loslegen. Verhungern oder verdursten muss auch niemand: Die Mitglieder des Eltenbeirates kümmern sich um Essen und Getränke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.