Betriebsunfall in Pang

Arbeiter schwer am Brustkorb verletzt, jedoch keine Lebensgefahr

image_pdfimage_print

Rosenheim/Pang – Gestern kam es bei Reparaturarbeiten an einem Getränke-Lkw zu einem schweren Arbeitsunfall. Eine unter Spannung stehende Hebekonsole des Getränkeaufbaus löste sich und ein Hebearm schlug dem Arbeiter, der auf dem Dach des Aufbaus die Reparaturarbeiten ausführte, gegen den Brustkorb.

Die alarmierte Feuerwehr der Stadt Rosenheim rückte mit mehreren Fahrzeugen aus und barg den Verletzten vom Lkw. Vom hinzugerufenen Notarzt wurde der Verletzte versorgt und ins Klinikum verbracht. Nach Auskunft des Arztes besteht keine Lebensgefahr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.