Betrunkener gefährdet Verkehrsteilnehmer

Schlangenlinienfahrer auf der Staatsstraße zwischen Feldkirchen-Westerham und Bruckmühl

image_pdfimage_print

Feldkirchen-Westerham – Am Montagabend gegen 20.45 Uhr befuhr ein 25jähriger Mann aus Stephanskirchen die Staatsstraße 2078 zwischen Feldkirchen-Westerham und Bruckmühl. Dort kam er mit seinem Fiat mehrmals auf die andere Fahrspur. Mehrere Verkehrsteilnehmer mussten dem Fiatfahrer ausweichen.

Der Mann konnte schließlich durch eine Funkstreifenbesatzung der Polizei Bad Aibling gestoppt werden. Der Fahrer stand unter starken Alkoholeinfluss. Sein Führerschein wurde sicherstellt und er musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Der Mann muss nun mit einer empfindlichen Strafe rechnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.