Über 100 Gäste mit großem Appetit

Fastenessen in der Pfarrei Heufeld – St. Korbinian am vergangenen Sonntag

image_pdfimage_print

Heufeld – Am Samstagvormittag schwangen Mitglieder des Pfarrgemeinderats, unterstützt von fleißigen Helfern, Kochlöffel und Küchenmesser und bereiteten die bewährte und beliebte Fastensuppe vor. Am Sonntag nach dem Gottesdienst folgten über 110 Pfarrangehörige und Besucher aus den anderen Pfarreien des Pfarrverbandes Heufeld – Weihenlinden der Einladung ins Pfarrheim und verbrachten bei Suppe, Kaffee, Kuchen und angeregten Gesprächen einige unterhaltsame Stunden.

Der Erlös des Fastenessens kommt der Organisation Misereor zugute, die in diesem Jahr Projekte in Burkina Faso unterstützt. Text und Foto: Juliane Grotz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.