FireGirls-Küken überzeugen

Die Nachwuchsmannschaften der Fireballs belegen gleich zweimal Platz 1

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Durch eine bärenstarke Leistung und der Einstellung „Hinten sind die Schweine fett“ kämpften sich sowohl die U18w (Bezirksoberliga/Foto) als auch die Damen 3 der Fireballs erfolgreich durch die Saison und erreichten jeweils Platz 1. Headcoach Falko Asenkerschbaumer ist mehr als stolz auf seine beiden Mannschaften.

Er sagt: „Eine solch positive Entwicklung habe ich bisher noch nicht erlebt. Die Steigerung im Team sowie die individuelle Verbesserung jeder einzelnen Spielerin von Woche zu Woche hat mich im Laufe der Saison stark beeindruckt.“

Zudem belegten gleich zwei Spielerinnen der Fireballs Platz 1 der gesamten Spielerstatistik der Bezirksoberliga. Vanessa Gibbels (188 Punkte/ 10 Spiele) und Sonja Nagel (20 3er in 8 Spielen).

Ein ganz besonderer Dank der Mannschaft geht an den Spielervater Frank Degler, der das Team über die ganze Saison begleitet und unterstützt hat.

Beide Mannschaften und der Coach freuen sich jetzt auf ihre wohlverdiente Pause, natürlich schon jetzt mit Blick nach vorne und auf die neue Saison wenn es wieder heißt: „Rausgehen, warm machen, weghauen!!“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren