Erstmeldung: schwerer Unfall auf der A8

Zwischen Hofoldinger Forst und München-Süd - mehrere Busse beteiligt - offensichtlich Kinder verletzt

image_pdfimage_print

A8 – Eine Eilmeldung aus dem Polizeipräsidium: Auf der A8 hat sich gegen 10.30 Uhr im Bereich der Anschlussstellen Hofoldinger Forst  und dem AK München-Süd (in Fahrtrichtung München) ein Verkehrsunfall ereignet. Beteiligt sind wohl auch mehrere Busse, Kinder (die als Fahrgäste mitfuhren) sollen verletzt worden sein.

Rettungskräfte, die Feuerwehr und die Polizei sind auf dem Weg an den Einsatzort.

Wir berichten weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.