Angelika Graf wurde 70

SPD-Urgestein aus Rosenheim nahm Glückwünsche der Parteifreundinnen entgegen

image_pdfimage_print

Rosenheim – Auch die Sonne lachte, als Angelika Graf, MdB a.D. (Foto M.) die Glückwünsche zum siebzigsten Geburtstags entgegennahm. Maria Noichl, MdEP und Elisabeth Jordan, Stadt- und Bezirksrätin gratulierten Angelika Graf sehr herzlich zum Runden und überbrachten die besten Glückwünsche des Parteivorstandes der Oberbayern SPD, des Vorstands des Unterbezirk Rosenheim Stadt und der Stadtratsfraktion in Rosenheim.

Angelika Graf hat die Rosenheimer SPD und die Bürger und Bürgerinnen in der Region fast zwei Jahrzehnte engagiert in Berlin als Abgeordnete vertreten. Selbst in ihrem wohlverdienten Ruhestand bringt sie sich noch ehrenamtlich ein und leitet seit vielen Jahren die Geschicke der Arbeitsgemeinschaft 60 plus in der SPD als Bundesvorsitzende. Sie vertritt in ihrer politischen Arbeit somit die Interessen einer wachsenden Wählerschaft und gehört dadurch auch dem Bundesvorstand der SPD an.

Foto: Maria Noichl, MdEP, Angelika Graf, MdB a.D., Elisabeth Jordan Stadt- und Bezirksrätin und Vorsitzende der SPD Rosenheim Stadt (v.l.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.