Versuchter Einbruch in Lotteriegeschäft

Täter scheitert im Laden in der Försterstraße an der Eingangstür - 2.000 Euro Schaden

image_pdfimage_print

Kolbermoor – In der Nacht von Donnerstag, gegen 18:30 Uhr, bis Freitag, gegen 06:30 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in ein Lotteriegeschäft in der Försterstraße in Kolbermoor einzubrechen. Der Täter scheiterte jedoch mit seinen Hebelversuchen an der Eingangstüre und gelang somit nicht in den Geschäftsraum. An der Türe entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro.

Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können, oder eine verdächtige Wahrnehmung in dieser Zeit machten, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bad Aibling unter der Telefonnummer 08061/9073-0 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.