Unfallflucht in Schliersee oder Miesbach

Autofahrerin bermerkt schweren Heckschaden erst spät

image_pdfimage_print

Schliersee/Miesbach – Am Dienstag parkte eine 26-jährige Haushamerin gegen 15:40 Uhr ihren roten Suzuki Swift zunächst in der Miesbacher Straße in Schliersee. Anschließend fuhr sie weiter nach Miesbach zum Bahnhofsplatz, wo sie wiederum parkte. An einem der beiden Orte fuhr ein unbekanntes Fahrzeug gegen das rechte Fahrzeugheck des Suzuki. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne den Unfall zu melden.

Durch den Unfall entstand ein Schaden in Höhe von rund 2000 Euro.

Die Polizeiinspektion Miesbach bittet um sachdienliche Hinweise unter der Tel. Nr. 08025/299-0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.