Archiv für den Tag: 5. Juli 2017

image_pdfimage_print

Ein Traum: Zwölfmal die 1,0

Rekordquote bei den Abiturienten des Landkreises - Ehrung auf Schloss Hartmannsberg

Landkreis - An den Gymnasien im Landkreis Rosenheim haben heuer 77 junge Damen und Herren, so viele wie noch nie, ihr Abitur mit einem Notendurchschnitt von 1,5 und besser abgeschlossen. Landrat Wolfgang Berthaler ehrte sie heute mit einem Empfang auf Schloss Hartmannsberg. Er gratulierte zum großartigen Schulabschluss und verwies auf die hervorragenden beruflichen Perspektiven: „Die Wirtschaft lechzt nach Fachkräften und wartet auf euch. Ich hoffe, dass möglichst viele in der Region ...

Wer wird Stadtmeister von Bad Aibling?

Leichtathletik Vereinsportfest mit Stadtmeisterschaft am 24. Juli im Jahnstadion

Bad Aibling - Endspurt vor den großen Ferien: Am Montag, 24. Juli, werden ab 17 Uhr im Jahnstadion die Bad Aiblinger Leichtathletik Stadtmeister ermittelt. Die Teilnehmer messen sich im Dreikampf (Sprint, Weitsprung, Schlagballwurf bzw. Kugelstoß) – außerdem wird bei der Veranstaltung der Leichtathletik Abteilung des TuS Bad Aibling  auch wieder die beliebte Familien-Staffel, bestehend aus  zwei Erwachsenen und zwei Kindern, ausgetragen. 

Viele Übernachtungsgäste bei der Polizei

Viel Arbeit am Wochenbeginn für die Rosenheimer Fahnder - drei Männer kamen in die Zelle

Rosenheim - Am Montag hatten die Fahnder der Polizeiinspektion Rosenheim wieder alle Hände voll zu tun. Sie konnten an diesem Tag insgesamt neun Haftbefehle vollziehen. Einige der Delinquenten waren ziemlich „dicke Fische“. Drei der Betroffenen mussten über Nacht in der Arrestzelle verweilen.

„Wohnhausbrand“ wegen Sicherheitsventil

Einsatz für Rosenheimer Feuerwehr am Dienstagabend rasch beendet

Rosenheim - Am gestrigen Dienstag wurden gegen 19 Uhr die Rosenheimer Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Polizei zu einem „Wohnhausbrand“ gerufen. Bei einer Firma in der Äußeren Oberaustraße sei starke Rauchentwicklung im Bereich eines Lagers zu sehen, meldeten Passanten. Schnell konnte die Feuerwehr jedoch Entwarnung geben. Bei einem Sitckstofftank hatte sich ein Sicherheitsventil geöffnet und der Stickstoff entwich für jedermann sichtbar und hörbar.

Auf die Räder, fertig, los!

Auch Bruckmühl macht wieder beim STADTRADELN mit - Anmeldung noch möglich

Bruckmühl - Die Messlatte liegt hoch. Denn nachdem die Aiblinger im vergangenen Jahr die Nase im Landkreis-internen-Wettbewerb beim STADTRADELN vorne hatte, können die Bruckmühler heuer den Abstand verringern oder sogar an den Nachbarn vorbeiziehen. Es liegt alleine an den Teilnehmern! Und die waren schon 2016 ganz gut dabei: Bei der Premiere im letzten Jahr, wurden von den Bruckmühlern über 7.000 Kilometer geradelt und damit über 1.000 kg CO2 eingespart. Selbstverständlich beteiligt sich ...

Wer wird heuer „Kampenkönig“?

Mountainbike-Rennen am 22. Juli vom Chiemsee auf die Kampenwand

Bernau - Eines der bekanntesten Mountainbike-Rennen im Chiemgau führt heuer zum ersten Mal von Bernau am Chiemsee auf die Kampenwand zur Steinling-Alm. Am Samstag, 22. Juli, wird auf dieser Strecke zum zwölften Mal der Titel des „Kampenkönigs“ vergeben. Weitere Informationen zum Rennen:

Let’s have a Party!

Buntes Programm und kulinarische Vielfalt am Samstag beim Bürgerfest Bad Aibling

Bad Aibling - Bald ist's wieder so weit: Die Kurstadt ist am Samstag komplett auf den Beinen und feiert bis in die Puppen. Beim Bürgerfest am 8. Juli wird das Stadtzentrum von Bad Aibling ab 14 Uhr zum Treffpunkt für Groß und Klein. Die bunte Mischung aus Musik, Tanz und Kulinarik macht es wieder zur tollen Open-air Party für  Bürger und Gäste aus Bad Aibling und Umgebung.  Auf den Straßen und Plätzen der Innenstadt gibt es viel  Interessantes und Unterhaltsames zu entdecken und zu ...

Auch Arbeitslose müssen Urlaub beantragen

Wichtige Tipps der Arbeitsagentur für Arbeit Rosenheim für die Ferienzeit

Landkreis - Sommerzeit, Urlaubszeit: Für Arbeitslose im Altlandkreis ist dabei wichtig, sich mit der Arbeitsagentur (AA) oder dem Jobcenter (JC) abzustimmen. Bei einer Abwesenheit von mehr als sechs Wochen werde kein Arbeitslosengeld weiter bezahlt, meldet die Agentur. „Wer fern vom Wohnsitz Urlaub machen will und dabei auf die Leistungen, egal ob Arbeitslosengeld I oder Arbeitslosengeld II nicht verzichten kann, ist verpflichtet, die geplante Ortsabwesenheit persönlich oder telefonisch mit ...

Vogtareuth: Opa erschießt achtjährigen Enkel

Familiendrama - Bub tot, 79-jähriger Großvater lebensgefährlich verletzt

Vogtareuth/Zaisering - Ein schlimmes Familiendrama hat sich bei Vogtareuth abgespielt: Heute, am Mittwochvormittag, meldeten Angehörige über Notruf, dass dem 8 Jahre alten Sohn der Familie eine schwere Schussverletzung beigebracht worden war. Im Rahmen des sofort anlaufenden Einsatzes fanden die Einsatzkräfte den tatverdächtigen 79-jährigen Großvater des Opfers schwer verletzt in einem nahegelegenen Waldstück.

Weltveränderung aus Sicht der Grünen

Claudia Roth kommt am 13. Juli zum Wahlkampfauftakt nach Rosenheim

Rosenheim – Es ist mal wieder Wahlkampf, im September steigt die Bundestagswahl. Kein Wunder, dass sich derzeit die Polit-Prominenz in der Region die Klinke in die Hand gibt. Auch die Grünen sind da nicht außen vor. Deshalb lädt der Grünen-Kreisverband in Stadt und Landkreis Rosenheim nun zum Wahlkampfauftakt mit der Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages und Bundestagsabgeordneten Claudia Roth am Donnerstag, den 13. Juli, ab 19.00 Uhr im Rosenheimer Mail Keller.

Wieder Karten fürs Aiblinger Freiluftkino zu gewinnen

Am Freitag läuft „Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand"

Bad Aibling - Jetzt rattert die Filmrolle wieder unaufhörlich drauflos: Auf dem Programm beim diesjährigen Campus Open Air steht an diesem Freitag „Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand" - der zweite Teil der Erfolgsfilmreihe aus Schweden. Witzig, schräg und unglaublich charmant. Und weil wir Ihnen dieses Filmvergnügen nciht vorenthalten wollen, verlosen wir wieder einmal zwei Karten, denn umnsonst schaut sich's noch ein bisschen besser! Alle Infos dazu am ...

Barbara Stamm in Irschenberg

Hoher politischer Besuch im Caritas Kinderdorf - Asylproblematik ein Thema

Irschenberg - Das Präsidium des Bayerischen Landtags unter Leitung von Landtagspräsidentin Barbara Stamm informierte sich in Irschenberg über die Kinder-, Jugend- und Familienhilfe des Caritas Kinderdorfs. Die rund 30-köpfige Delegation bestehend aus Mitgliedern des Präsidiums, der Regierungspräsidentin Brigitta Brunner, oberbayerischen Abgeordneten und Mitarbeitern des Landtagsamts möchte sich nach eigener Angabe bei ihren Regionalbesuchen ein Bild vor Ort machen und schauen, wo den ...

Eisbrecher live: Tickets zu gewinnen!

Münchner Band organisiert am Samstag ihr erstes eigenes Festival in Neu-Ulm - wir verlosen Karten

Neu-Ulm/München - Es gibt Bands, für die nehmen ihre Fans auch weitere Wege in Kauf. Eisbrecher aus München gehören da zweifellos dazu. Die Jungs zählen schon seit Jahren zur Speerspitze der sogenannten „neuen deutschen Härte" und werden mittlerweile in einem Atemzug mit Rammstein genannt. Am kommenden Samstag, den 8. Juli, rocken Eisbrecher nun die Neu-Ulmer Ratiopharm Arena mit einem eigenen Festival. Und dafür verlosen wir dreimal zwei Eintrittskarten. Alle Infos dazu am Ende des ...

Weils mi g’freid!

Am kommenden Mittwoch, 12. Juli, wieder „Kultur im Korbinianspark“ in Heufeld

Heufeld - Alle Heufelder und natürlich auch alle Musikbegeisterten aus Bruckmühl und Umgebung sind wieder eingeladen zu einem musikalischen und unterhaltsamen Sommerabend im Heufelder Korbinianspark. Jeder, der ein paar gemütliche Stunden unter freiem Himmel bei schöner Musik und mit netten Leuten genießen möchte, ist herzlich willkommen! Diesmal sorgt die „Weils mi g’freid Musi“ ab 19 Uhr für gute Stimmung.

Schutt neben Pumpwerk Redenfelden entsorgt

Polizei sucht unbekannte Täter, die mit dem Lkw unterwegs gewesen sein müssen

Raubling - Im Zeitraum vom 29. Juni bis zum 2. Juli wurde neben dem Pumpwerk Redenfelden unterhalb des Inndamms in Raubling ein großer Berg Holz- und Bauschutt unerlaubt abgeladen und dort entsorgt. Möglicherweise handelt es sich dabei um den Abriss einer Scheune oder eines Holzanbaus.

Unfallflucht auf Netto Parkplatz in Kolbermoor

Weißer Kleinwagen beschädigt Ford an der Stoßstange und fährt davon

Kolbermoor - Am Dienstag gegen 12:30 Uhr wurde auf dem Parkplatz des Netto in der Carl-Jordan-Straße der Ford eines 79-jährigen Rosenheimers an der hinteren Stoßstange beschädigt. Der Sachschaden wird auf 1000 Euro beziffert. Laut Unfallzeugin fuhr ein weißer Kleinwagen rückwärts an den geparkten Ford des Rosenheimers auf und ohne anzuhalten in unbekannte Richtung davon.