Archiv für den Tag: 15. Juli 2017

image_pdfimage_print

Kein Rauch und nichts

„Fehlende Resonanz": Historische Dampfzugfahrt am Sonntag abgesagt

Mangfalltal - So ein Dampfzug hat ja schon was Romantisches. Deshalb dachten sich die Verantwortlichen der Bayerischen Oberlandbahn GmbH: Lassen wir doch an  diesem Sonntag zur 1111-Jahr-Feier von Holzkirchen mal so einen Zug durchs Mangfalltal dampfen (wir berichteten). Netter Gedanke, der allerdings bei der Kundschaft auf wenig Gegenliebe stieß. Die Reservierungen waren so schlecht, dass dieser Programmpunkt nun abgesagt wurde. Hier die offizielle Mitteilung:

Holzolling: Stadel abgebrannt

Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens am Freitagabend - 100.000 Euro Schaden

Holzolling - Gestern Abend gegen 21.00 Uhr musste die Feuerwehr zu einem Vollbrand eines Stadels in Holzolling bei Weyarn ausrücken. Zu diesem Zeitpunkt stand der an ein Wohnhaus angrenzende Holzschuppen bereits in Vollbrand. Im Einsatz waren neben den Streifen der Polizeiinspektion Holzkirchen und des Operativen Ergänzungsdienstes Rosenheim, mehrere Kräfte der umliegenden Feuerwehren, sowie des Rettungsdienstes.

Im Aicherpark gegen Auto gestoßen

Fahrradfahrer nach Verkehrsunfall geflüchtet - Fahndung nach Mann mit Vollbart

Rosenheim - Auf dem Parkplatz eines Einkaufzentrums in der Georg-Aicher-Straße ereignete sich am Freitag gegen 18:40 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw- und einem Radfahrer. Der Fahrradfahrer fuhr dabei zwischen den geparkten Fahrzeugen hervor und stieß in die rechte Fahrzeugseite eines vorbeifahrenden Pkw. Durch den Zusammenstoß kam der Fahrradfahrer zu Sturz.

Exhibitionist am Vagener Kindergarten

Sittenstrolch entblößt sich auf der Wiese - Fahndung nach Mann mit blauer Kühltasche

Vagen - Am Freitag gegen 15 Uhr soll  sich vor dem Kindergarten in Vagen ein älterer Mann aufgehalten haben. Der Mann stand auf einer Wiese zwischen dem Kindergarten und  einer Gaststätte. Dabei blickte er in Richtung des Kindergartens und manipulierte an seinem Glied.

Kind in Kolbermoor angefahren und geflüchtet

BMW-Fahrer verletzt bei Unfall in der Brückenstraße neunjährigen Bub am Oberschenkel

Kolbermoor - Am Freitagvormittag ereignete sich in der Brückenstraße, Höhe Hausnummer 2 a, ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Schulkind. Der neunjährige Schüler befand sich auf dem Weg zur Schule, als er die Lichtzeichenanlage in der Brückenstraße auf Höhe des Gasthofs „Brückenwirt“ überquerte.