Auszeichnung für großes Engagement

Die Fireballs erhalten den BBV-Breitensportpreis

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Dass die TBA Fireballs schlagkräftige Teams aufs Basketball-Parkett schicken können, von denen jedes in seiner Liga oben mitspielen kann, ist allgemein bekannt. Doch auch das Engagement für den Breitensport ist bei den Aiblinger Basketballern vorbildlich. Das hat jetzt der Bayerische Basketball Verband (BBV) erkannt und gewürdigt. Im Zuge der bayerischen 3on3-Meisterschaft bei „The Cage“ gab’s den mit 1000 Euro dotierten BBV-Breitensportpreis.

Stefan Merkel (im Foto rechts), der beim BBV Koordinator für die Nachwuchsförderung ist, überreichte den Preis auf der Veranstaltung Ende Juli an Lena Bradaric von den FireGirls. „Den Preis gab’s für das „Cage“-Turnier, das die Fireballs mit sehr hohem Aufwand vorbereitet und durchgeführt haben“, sagt Merkel. „Alles war sehr gut gemacht, die Organisatoren waren hier sehr engagiert und haben professionelle Bedingungen geschaffen.“ Was den BBV-Verantwortlichen ebenfalls beeindruckte: „Dass die Fireballs das 3on3-Turnier so kurzfristig noch austragen konnten, war eine einzigartige Aktion und sehr lobenswert.“

Auch Manfred Kristian, der Vorstand der TBA Fireballs, zeigt sich glücklich über den BBV-Preis: „Wir haben uns sehr gefreut, dass dieses Jahr im Rahmen des „CAGE“-Streetball-Events auch die Bayerische 3on3-Meisterschaft in der Altersklasse U18 bei uns im Sportpark Bad Aibling ausgetragen wurde. Dass die TBA Fireballs bei dieser Gelegenheit auch noch den Breitensportpreis des BBV für 2017 erhielten, war natürlich die Krönung der Veranstaltung. Hierbei gilt unser Dank nicht nur dem BBV, sondern vor allem auch der Stadt Bad Aibling, der B&O-Gruppe sowie HARO Sport Flooring, mit deren Unterstützung es erst möglich war, hier Outdoor-Courts zu schaffen, die vor allem Freizeit- und Breitensportlern zugute kommen und die Austragung von solchen Veranstaltungen wie CAGE oder 3on3-Meisterschaften erst ermöglichen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.