Archiv für den Monat: September 2017

image_pdfimage_print

Aiblinger Judoka überzeugen bei ihren Kämpfen

Kampfgemeinschaft Aibling-Achental erreicht Platz 2 bei der Oberbayerischen Vereinsmeisterschaft U18

Moosburg/Bad Aibling - Die Kampfgemeinschaft Aibling-Achtental trat am 16.09.2017 in Moosburg an der Isar zur Oberbayerischen Vereinsmeisterschaft U18 an. Im Kampf um die Vorherrschaft in Oberbayern musste man sich letztendlich im Finale gegen den MTV Ingolstadt mit 5:9 geschlagen geben.

Betrunkene Aiblingerin gestoppt

Nachts in Bad Aibling: Mehr als 1 Promille, Polizei zwickt Führerschein

Bad Aibling - In der vergangenen Nacht fuhr eine 55jährige Aiblingerin mit ihrem Pkw durch die Kurstadt. Sie wurde von einer Streife der hiesigen Polizeidienststelle einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte augenscheinlich eine starke Alkoholisierung festgestellt werden. Der daraufhin durchgeführt Alkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille.

Fahrzeugbrand in der Kastenau

Pkw brennt vollkommen aus - wegen Nähe zu Gleisen Notfallmanager der Bahn verständigt

Rosenheim - Heute gegen 10:00 Uhr kam es zu einem Fahrzeugbrand in der Kastenau. Bereits bei Eintreffen der Feuerwehr und der Polizei stand der Wagen in Vollbrand. Aufgrund der Nähe zur Bahnstrecke Rosenheim-Salzburg wurde zusätzlich der sogenannte Notfallmanager der Bahn verständigt, um eine Gefährdung für den Bahnverkehr ausschließen zu können.

Neuer Glanz in Aiblings Mitte

Lichtspielhaus-Gebäude am Marienplatz wird neu gebaut - Architekten-Wettbewerb ausgelobt

Bad Aibling - Die Stadt darf sich auf ein neues Prestige-Gebäude freuen: Die geschichtsträchtigen Mauern des ehemaligen Lichtspielhauses, in dem der Sebastiani-Bräu ist und bis vor Kurzem das Kinderland untergebracht war, sollen abgerissen werden und durch ein neues Wohn- und Geschäftshaus ersetzt werden. Dafür wird ein Architekten-Wettbewerb ausgeschrieben. Dieses Konzept stellte Florian Eisner von den Eigentümern „Werndl & Partner" am Donnerstagabend dem Stadtrat Bad Aibling vor.

Mit Schleuder auf Schaufensterscheibe geschossen

Polizei stellt in Rosenheim Metallkugel sicher - Zeugen gesucht!

Rosenheim - Am Mittwoch gegen 17:30 Uhr wurde durch unbekannte Täter die Scheibe eines Schaufensters in der Münchener Straße im Bereich der Papinstraße beschädigt. Aufgrund der vor Ort festgestellten Spuren und einer sichergestellten Metallkugel wird davon ausgegangen, dass der Täter eine sehr starke Schleuder verwendet hatte.

Wird der Rosenheimer Vergewaltiger jetzt geschnappt?

Im Oktober: DNA-Reihenuntersuchung wegen Vergewaltigung am Mangfalldamm geplant

Rosenheim - Nach der Vergewaltigung vom 23. Juli dieses Jahres konnte in enger Zusammenarbeit mit dem Institut für Rechtsmedizin in München eine  DNA-Spur herausgearbeitet werden, die offensichtlich vom Täter des Gewaltverbrechens stammte. Aufgrund weiterer Erkenntnisse der Kriminalpolizei Rosenheim dürften sich unmittelbar vor, während und nach der fraglichen Tatzeit rund 800 männliche Personen in der Nähe des Tatorts aufgehalten haben.

Karten für das „Blaue Wunder“

Wir verlosen Eintrittsbänder für die musikalische Nacht in Rosenheim am 14. Oktober

Rosenheim - Die „Nacht der blaue Wunder“ verwandelt am 14.  Oktober die Rosenheimer Innenstadt erneut in eine musikalische „KulTour-Nacht“. Zum achten Mal treten ab 20.30 Uhr 18 außergewöhnliche Live-Acts in 18 Lokalen auf und heizen dem Publikum wieder so richtig ein. Bei dieser Vielzahl an musikalischen Highlights ist ausgelassenes Feiern, Tanzen und Mitsingen garantiert. Und mit der AIB-Stimme wird's noch lustiger, denn wir verlosen dazu dreimal zwei Eintrittsbändchen (Foto).

Kick it like Becker

2. Fußball-Tennis-Turnier des ASV Au am kommenden Sonntag

Bad Feilnbach/Au – Nur noch zweimal schlafen - und dann richtig Spaß haben: Am kommenden Sonntag, den 1. Oktober, gibt’s auf der Tennisanlage des ASV Au ab 10 Uhr das große „Fußball-Tennis"-Turnier. Und egal wer hier am Ende als Sieger vom Platz geht: Sowohl für die Aktiven als auch für die Zuschauer ist dieses Spektakel eine Riesengaudi. Egal ob Profi oder Amateur, Jung oder Alt, Jungs oder Mädels – hier sind alle Teams eine echte Schau.

Sauber!

Landkreismüllabfuhr feiert 60-jähriges, Feierstunde in Raubling, Samstag Tag der offenen Tür

Raubling/Landkreis - Das Wort „sauber“ steht im Bayerischen für ein Lob. Da es darüber hinaus auch wunderbar zum 60-jährigen Jubiläum der Landkreismüllabfuhr passt, nutzte es Landrat Wolfgang Berthaler in seiner Festansprache mehrmals um Komplimente zu verteilen. Politiker, Geschäftspartner und zahlreiche aktive und ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren zur offiziellen Jubiläumsfeier zur Landkreismüllabfuhr in Raubling gekommen.

Erneut weniger Arbeitslose im Landkreis

Ausgesprochen gute Situation: In nahezu allen Wirtschaftsbereichen Auftragslage bestens

Landkreis - „Nach den bayerischen Sommerferien geht die Zahl der Arbeitslosen tendenziell zurück, in diesem Jahr sogar deutlicher als in den vergangenen Jahren“, so Dr. Nicole Cujai bei der Bekanntgabe der aktuellen Arbeitsmarktdaten. Im Landkreis Rosenheim sind 3 239 Personen arbeitslos gemeldet. Es errechnet sich eine Arbeitslosenquote von 2,3 Prozent - im Vormonat August waren es 2,5 Prozent.