Einbrecher bei den Bruckmühler Eisstockschützen

Ungebetener Gast erbeutet im Vereinsheim eine Digitalkamera - hoher Sachschaden

image_pdfimage_print

Bruckmühl – Im nicht mehr näher eingrenzbaren Zeitraum vom 25. August bis 1. September verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter durch Aufhebeln eines Fensters Zutritt zur Vereinshütte der Sparte Eisstock welche sich in der Straße Zum Sportplatz in Bruckmühl befindet. Der Täter erbeutete eine Digitalkamera im Wert von ca. 180 Euro, andere Wertsachen befanden sich nicht in der Hütte.

Am Fenster entstand ein Sachschaden im drei bis vierstelligen Eurobereich. Zeugen, die im angegebenen Zeitraum in diesem Bereich verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel.: 08061-9073-0 mit der Polizei Bad Aibling in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren