Erstmeldung: Busunfall bei Großhöhenrain

Pkw gegen Bus: Offensichtlich mehrere verletzte Kinder

image_pdfimage_print

Großhöhenrain – Alarm für die Rettungskräfte und Feuerwehren der Region: An der Kreuzung Aschhofener Straße/Kirchstraße/Schloßstraße in Großhöhenrain sind heute Morgen ein Auto und ein Bus zusammengekracht. In dem vollbesetzten Bus waren mehrere Kinder, von denen einige offensichtlich verletzt sind. Die Einsatzkräfte sind vor Ort. Wieviele Personen verletzt wurden und wie schwer die Verletzungen sind, steht derzeit noch nicht fest.

Wirt berichten weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.