Party im Gartenhäuschen

Täter brechen in Rosenheimer Schrebergarten ein und feiern ausgiebig - alles verwüstet

image_pdfimage_print

Rosenheim – Da kann einem die Lust am Gärtnern vergehen: Im Rapertweg wurde am Mittwoch durch die Besitzer zweier Schrebergärten ein Einbruch festgestellt. Beim ersten Schrebergarten wurde eine Fensterscheibe eingeworfen und die Täter stiegen ins Innere der Laube. Sie entwendeten einen kleinen Fernseher im Wert von rund 200 Euro.

Das zweite Schrebergartenhäuschen wurde nach ersten Ermittlungen zwar aufgebrochen, aber es wurde nichts entwendet. Allerdings nutzten wohl mehrere Täter den Raum als Partydomizil, im Inneren wurde komplett alles verwüstet.

Als möglicher Tatzeitraum lässt sich der 11. September nachmittags bis zur Mitteilungszeit am 13.September nennen.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031-200-2200 in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren