Traunreut: Zwei Tote, zwei Schwerverletzte

Mann schießt am Samstagabend in Lokal um sich - Ist der Täter gefasst?

image_pdfimage_print

Traunreut – Am späten Samstagabend hat sich in einem Lokal in Traunreut im Landkreis ein Gewaltverbrechen ereignet, bei dem zwei Männer getötet wurden und zwei Frauen schwere Verletzungen erlitten haben. Gegen 22.30 Uhr sind bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidium Oberbayern Süd in Rosenheim Hinweise eingegangen, dass jemand im Bereich eines Lokals am St. Georg-Platz Schüsse wahrgenommen habe. Die Überprüfung ergab, dass ein Mann das Lokal mit einem Gewehr betreten und anschließend geschossen hat. Fotos: Georg Barth

Dabei erlitten zwei Männer tödliche und zwei Frauen schwere Verletzungen. Sie wurden zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der mutmaßliche Täter flüchtete anschließend zu Fuß. Umgehend wurde eine Großfahndung eingeleitet. Auch Hubschrauber waren im Einsatz, heißt es aus Traunreut.

Überregionale Medien berichten, dass ein Tatverdächtiger am Sonntagmorgen verhaftet wurde. Er stammt aus dem Landkreis Traunstein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.