Neuer Coach bei der DBA Bad Aibling

Athletik-Trainer Steffen Wacker setzt auf gesundheitsorientiertes Athletiktraining

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Die Deutsche Basketball Akademie (DBA) durchlebt derzeit einige Veränderungen. Eine davon: Steffen Wacker wird ab diesem Schuljahr der neue Athletik Coach der DBA sein. Alle im DBA-Team sind sehr froh, dass sie einen so kompetenten und erfahrenen Trainer hier begrüßen dürfen. Er wird den Athletinnen und Athleten mit modernsten Trainingsmethoden deren Beweglichkeit, Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer verbessern. Steffen Wacker wird in diesem Schuljahr einmal pro Woche vormittags das Athletik-Training durchführen.

Was Wacker auszeichnet, ist seine jahrelange Erfahrung als Personal-Coach. Als Geschäftsführer der Training & Coaching Wacker GbR in Tuntenhausen bietet er neben individuellen Trainings auch Ernährungsberatung und Mentaltrainings an, ebenso gibt er Tipps, wie man mit Selbsthilfetechniken schmerzfrei werden oder bleiben kann. Diese Erfahrung, gepaart mit großem Ehrgeiz macht ihn zu einem großen Gewinn für die DBA. Er selbst sieht sich da noch lange nicht am Ende seines Wegs. Er sagt: „Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein! – dieser Grundsatz, sowie die Neugier neues Wissen zu erlangen, um Altbewährtes zu ergänzen oder Neues entstehen zu lassen, das treibt mich an und bestimmt meine Leben als Trainer und Coach!“

Seine Ansätze in der Basketball Akademie beschreibt er so: „Während meiner zukünftigen Arbeit mit den ambitionierten Kindern und Jugendlichen der Deutschen Basketballakademie möchte ich mein Wissen über Gesundheit und Bewegung weitergeben und neue Wege zur Verbesserung der sportlichen Leistungsfähigkeit aufzeigen. Im Mittelpunkt steht ein gesundheitsorientiertes Athletiktraining.“

Mehr zu Steffen Wacker: http://www.trainingundcoaching.eu/

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren