Außenspiegel verbogen und Lack zerkratzt

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Schliersee - Porsche Cayenne beschädigt

image_pdfimage_print

Schliersee – Am Montag zwischen 7:14 Uhr und 7:24 Uhr parkte eine 34jährige Schlierseerin ihren Pkw in der Seestaße in Schliersee am Seitenstreifen auf Höhe der Sparkasse. Als sie zu ihrem schwarzen Porsche Cayenne zurückkam, stellte sie einen frischen Unfallschaden an der linken Fahrzeugseite fest. Es befand sich ein tiefer Kratzer im Lack der linken hinteren Seite und der linke Außenspiegel war nach vorne umgebogen, sowie das Gehäuse gebrochen.

Der Schaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro. Der Verursacher des Schadens hatte sich bereits von der Unfallstelle entfernt, ohne seinen gesetzlichen Verpflichtungen als Unfallbeteiligter nachzukommen. Die Polizeiinspektion Miesbach bittet unter 08025/2990 um sachdienliche Hinweise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren