Einbruch in Feldkirchener Einfamilienhaus

Täter kam durchs Badfenster - 2000 Euro erbeutet und 1000 Euro Schaden

image_pdfimage_print

Feldkirchen-Westerham – Ein bislang unbekannter Täter brach heute in der Zeit von 8:00 Uhr bis 14:15 Uhr in ein freistehendes Einfamilienhaus am nördlichen Ortsrand von Feldkirchen ein. Der Täter verschaffte sich über ein Badfenster Zugang ins Innere und suchte dort offensichtlich gezielt nach Bargeld und Schmuck. Der Täter konnte Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von rund 2000 Euro erbeuten. An dem Fenster entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Zeugen die im Bereich Am Saum / Leiten / Unterreit in diesem Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich unter 08061-9073-0 mit der Polizei Bad Aibling in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.