Höhepunkt in der Jugendfeuerwehr-Karriere

Junge Feuerwehrler aus Beyharting und Schönau legen Leistungsspange erfolgreich ab

image_pdfimage_print

Beyharting/Schönau – Neun Mitglieder der Jugendfeuerwehren aus Beyharting und Schönau legten kürzlich die Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr mit Erfolg ab. Das anspruchsvollste Abzeichen im Rahmen der Ausbildung des Feuerwehrnachwuchses erforderte Fachwissen und körperliche Fitness.

 

So musste neben dem fehlerfreien Aufbau eines typischen Löschangriffs auch eine Schnelligkeitsübung mit dem Ausrollen von Feuerwehrschläuchen absolviert werden. Darüber hinaus standen die Beantwortung von Fragen, ein Staffellauf sowie Kugelstoßen auf dem Programm.

 

Nach mehrwöchiger intensiver Vorbereitung konnten alle Teilnehmer nach bestandener Prüfung die Abzeichen von den Wertungsrichtern in Empfang nehmen. Die erfolgreichen Teilnehmer: Johannes Englhart, Andreas Fuchs, Marinus Hüttl, Vinzenz Kaltenegger, Birgit Neureither, Sebastian Neureuther, Simon Rieder, Marcus Schäffler und Raphael Seidel.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.