Archiv für den Tag: 2. Oktober 2017

image_pdfimage_print

Für Einsatz beim Zugunglück Bad Aibling ausgezeichnet

Regierungspräsidentin Brunner ehrte besonders verdiente Feuerwehrmänner auf Herrenchiemsee

Landkreis - Das Steckkreuz ist die höchste Auszeichnung, die im bayerischen Feuerwehrwesen verliehen werden kann. Oberbayerns Regierungspräsidentin Brigitta Brunner persönlich heftete das golden gefasste, schlanke Kreuz mit diagonal verlaufenden roten Flammen und dem kleinen bayerischen Staatswappen in der Mitte an die Uniformjacken von zehn verdienten Feuerwehrmännern aus ganz Oberbayern, darunter aus dem Landkreis Rosenheim Kreisbrandrat Richard Schrank (3.v.l.) und Kreisbrandmeister Max ...

Betrug statt Romantik

Polizei warnt die Region vor den falschen Lovern auf Single-Börsen - Geld-Forderungen

Altlandkreis - Betrüger tummeln sich gerne auch in Single-Börsen sowie sonstigen Socialmedia- Plattformen - davor warnt das Polizeipräsidium Rosenheim die Bürger der Region. Wie bekannt wurde, werden überwiegend weibliche Kunden solcher Plattformen von unbekannten, männlichen Personen kontaktiert. Dabei werden absolute Falschpersonalien und -legenden von den Personen verwendet. Es werde durch Chats langsam eine „Beziehung“ aufgebaut und suggeriert ...

Bangen um Lindsay

Die Grippe: FireGirls fahren ersatzgeschwächt zum Auswärtsspiel nach Nördlingen

Bad Aibling - Der Freude über den Heimsieg gegen den TC Herne folgte sogleich der Kater: Aiblings Top Scorerin Lindsay Sherbert (Foto) liegt seit Sonntag mit Grippe flach. Ob sie dem Team beim schweren Auswärtsspiel am Dienstag in Nördlingen helfen kann, ist noch fraglich. Doch Trainer Milos Kandzic hofft bis zuletzt, dass die treffsichere US-Amerikanerin doch noch ein paar Spielminuten bestreiten wird.

Ein echter Dauerbrenner

Filmtipp: „Grießnockerlaffäre" im Lindenkino - PLUS: Trailer und das Kinoprogramm der nächsten Tage

Bad Aibling - Wer will noch mal, wer hat noch nicht? Nachdem die „Grießnockerlaffäre" nun schon in der neunten Woche läuft, dürfte es in der Region wohl kaum jemand geben, der den neuen Eberhofer-Krimi noch nicht gesehen hat. Wer allerdings in dieser Zeit vielleicht ganz weit weg im Urlaub war oder krank oder pleite oder allein auf der Alm - der sollte sich die Chance nicht entgehen lassen und in der Vorstellung morgen - denn nur da läuft der Film in dieser Woche - Platz nehmen. Warum? ...

Kirchweih im Kinderdorf

Caritas Kinderdorf Irschenberg feiert am 16. Oktober mit Bewohnern und Besuchern

Irschenberg -  Am Montag, den 16. Oktober, von 13:00 – 16:00 Uhr feiert das Caritas Kinderdorf Irschenberg Kirchweih mit traditionellen Spielen, wie Kirtahutschn, Kletterbaum und Wurstrolle. Besucher sind willkommen, es gibt außer vielen spaßigen Aktionen auch Brotzeit und Getränke sowie Kaffee und Kuchen.

Claudia Reichert ist erster Vorstand

Vorstandswahlen beim FFC07 Bad Aibling - Caludia Reichert übernimmt für Dorothea Wolff-Frantzen

Bad Aibling - Vor kurzem wurde der neue Vorstand des FFC 07 Bad Aibling  gewählt. Dorothea Wolff-Frantzen trat nicht mehr zur Wiederwahl an. Das Amt des Ersten Vorstands übt künftig  Claudia Reichert aus. Zum Zweiten Vorstand wurde Johanna Korisanski gewählt; Klaus Danner übernimmt das Amt für die nächsten Monate noch kommissarisch weiter. Dritter Vorstand bleibt Kirsten Sandtner.

Autogramme im Autohaus

Die FireGirls als Ehrengäste beim Geburtstagsfest von Auto Neumaier in Bad Aibling

Bad Aibling - Solche Termine machen richtig Spaß. Nach ihrem starken Sieg gegen Herne am Samstagabend besuchten die FireGirls am Sonntag das Autohaus Neumaier, das an diesem Wochenende seinen 40sten Geburtstag feierte. Die Aiblinger Basketballerinnen waren die Ehrengäste von Inhaber Michael Neumaier und präsentierten sich samt Trainer Milos Kandzic den zahlreichen Gästen in allerbester Laune.

Feierlicher Erntedankgottesdienst in Heufeld

Zahlreiche Ministranten begrüßten in St. Korbinian den neuen Pater Anton Lötscher

Heufeld - Eine große Erntekrone, strahlend orangene Kürbisse, Kartoffeln, Äpfel, Blumenkohl und viele andere heimische Obst- und Gemüsesorten schmückten den Altar der Heufelder Kirche zum Erntedankfest mit leuchtenden Farben. Mit zahlreich anwesenden Ministranten und dem fröhlichen Gesang des Kirchenchores hießen die Heufelder in diesem Gottesdienst Pater Anton Lötscher herzlich willkommen.

Audienz beim Prinzen

Kulturverein Maxlrain besucht mit Freunden und Förderern Konzert von Quadro Nuevo

Maxlrain – Zu einem besonderen Empfang hatten Prinz und Prinzessin von Lobkowicz gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Kulturfördervereins in Maxlrain, MdL a.D. Sepp Ranner, Freunde und Förderer der Kultureinrichtung in die Schlosswirtschaft eingeladen. Ranner begrüßte die Gäste, darunter MdL Otto Lederer, Bürgermeister aus dem Mangfalltal sowie den Sparkassen-Vorstandsvorsitzenden Alfons Maierthaler und aktive Mitglieder des Vereins herzlich.

Lkw-Blockabfertigung am Mittwoch!

Fahrer aus der Region aufgepasst: Checkpoint im Bereich Kufstein-Nord

Lkw-Fahrer aus der ganzen Region aufgepasst: Das Land Tirol will den Lkw-Verkehr auf der Inntalautobahn zwischen Kufstein und dem Brenner in Zukunft an bestimmten Tagen verringern. Als Pilotprojekt soll deshalb am kommenden Mittwoch, 4. Oktober, und am 27. Oktober - das sind die Wochentage nach dem Tag der deutschen Einheit und dem österreichischen Nationalfeiertag - eine Lkw-Blockabfertigung bei Kufstein-Nord getestet werden.

Aibling und Bruckmühl top

Auch Au kann punkten - die Ergebnisse der regionalen Fußballklassen

Altlandkreis - Der TuS Bad Aibling hat das Siegen für sich entdeckt. Auch im Spiel am vergangenen Wochenende gegen NK Croatia Rosenheim gingen die Kreisklassen-Kicker als Sieger vom Platz. Und so stehen die Aiblinger punktgleich mit dem Tabellenersten auf dem dritten Platz. Bruckmühl kam dagegen in der Kreisliga in Grünthal nicht über ein Unentschieden hinaus. Dennoch bleibt der SV erst einmal auf dem ersten Platz, da Verfolger Prien spielfrei hatte. Jubel auch in Au: Der Bezirksligist ...

Mann aus Kolbermoor unter Drogen

Polizeikontrollen in Rosenheim und Riedering: auch Alkoholfahrt unterbunden

Rosenheim - In der vergangenen Nacht kontrollierten die Beamten der Rosenheimer Polizei Höhe der Kufsteiner Straße einen Autofahrer. Beim 24-jährigen Lenker aus Kolbermoor konnte zwar kein Alkohol festgestellt werden, doch hier waren drogentypische Auffälligkeiten, wie gerötete Augen oder geweitete Pupillen, feststellbar. Der Mann gab dann auch zu, erst vor kurzem Drogen konsumiert zu haben. Ein durchgeführter Drogentest untermauerte seine Angaben, denn dieser verlief positiv.

Fahrradschloss mit Stein geknackt

Radldieb in Rosenheim von der Polizei auf frischer Tat ertappt

Rosenheim - Durch die Notrufoffensive „110“ des Polizeipräsidums Oberbayern Süd gelang es der Polizei, einen Fahrraddieb auf frischer Tat zu ertappen und festzunehmen. Eine 25-jährige Passantin beobachtete in der Kufsteiner Straße einen Mann, als dieser gerade mit einem großen Stein auf ein Fahrradschloss einschlug, um dieses aufzubrechen.