Archiv für den Tag: 3. Oktober 2017

image_pdfimage_print

Knappe Niederlage für die FireGirls

Aiblings Basketballerinnen unterliegen in Nördlingen 61:69

Nördlingen/Bad Aibling - Knapp daneben ist leider auch vorbei: Die FireGirls mussten sich im Auswärtsspiel in Nördlingen den Mädels der TH Wohnbau Angels mit 61:69 geschlagen geben. Trotz der Niederlage lässt in Bad Aibling niemand den Kopf hängen, denn die Basketballerinnen aus der Kurstadt wehrten sich ersatzgeschwächt nach Kräften und verloren am Ende denkbar knapp. Dennoch gibt dieses Spiel Mut für die anstehenden Aufgabe - am kommenden Samstag ist das Team von TK Hannover zu ...

Alles, was Lecht ist

Chinesische Richter besuchen das Amtsgericht Rosenheim

Rosenheim - Eine Gruppe hochrangiger chinesischer Richter besuchte das Amtsgericht Rosenheim. Die Vizepräsidentin des obersten Gerichts der chinesischen Provinz Jilin, Yu Bing (Foto unten), traf in der letzten Woche mit fünf Richterkollegen beim Amtsgericht Rosenheim ein. Die chinesische Richterin und ihre Kollegen besuchen derzeit Bayern. Beim Amtsgericht Rosenheim ließen sie sich sehr interessiert das deutsche Rechtssystem erläutern.

Fotomodell auf Schienen

Erstmals historischer Güterzug unterwegs auf der Chiemgauer Lokalbahn

Bad Endorf/Obing - Normalerweise verkehren ein historischer Schienenbus oder ein Dampfzug im Personenverkehr zwischen Bad Endorf und Obing. Nach vielen Jahren Unterbrechung fuhr am 30. September jedoch wieder ein Güterzug auf der Lokalbahn, wenngleich auch nur für eine Gruppe von internationalen Fotografen.

Fahrraddiebstahl in Schliersee

Cube-Mountainbike am Bahnhof entwendet

Schliersee - Am vergangenen Freitag wurde im Zeitraum von 06:30 Uhr bis 13:15 Uhr von einem unbekannten Täter am Bahnhof in Schliersee am dortigen Fahrradständer ein Rad entwendet. Das weiße Fahrrad mit rot / blauen Applikationen war mittels Zahlenschloss gegen Wegnahme besonders gesichert.

Aibdogs mit 12:0 Schützenfest gegen Ottobrunn

Unterhaltsamer Abend im Aiblinger Eisstadion - aber Luca Herden an der Schulter verletzt

Bad Aibling - Eine klare Angelegenheit war das Duell der Aibdogs gegen den Bezirksligisten ERSC Ottobrunn am Sonntagabend. In der 6. Minute traf Jan Lukats zum 1:0 für die Aiblinger. Fünf Minuten später  gelang Ludwig Obergschwendtner das 2:0. In der 16. Spielminute stellte Johannes Seidl auf 3:0 mit dem es auch in die erste Pause ging.