Archiv für den Tag: 13. Oktober 2017

image_pdfimage_print

Die eine wartet, der andere flüchtet

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht in Stephanskirchen - Fahdnung nach kleinem Pkw in weiß

Stephanskirchen - Heute morgen um 5.20 Uhr ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht auf der Staatsstraße 2095 in Stephanskirchen. Diese Straße befuhr zur Unfallzeit eine 18-Jährige mit ihrem VW in Richtung Bamham. Zur gleichen Zeit, kam ihr ein weißer Pkw entgegen, welcher bereits auf ihrer Fahrspur gefahren ist. Kurz darauf kam es zwischen den Pkws zu einem Zusammenstoß.

Sonniger Kirchweihsonntag

Besucher des Marktes in Kolbermoor dürfen sich auf mildes und sonniges Wetter freuen

Kolbermoor - Keine Ahnung, ob die Mitglieder des Gewerbeverbands Kolbermoor in den vergangenen Tagen immer brav ihre Teller leer gegessen haben oder ob Petrus Mitglied geworden ist - jedenfalls dürfen sich die Organisatoren des Kolbermoorer Kirchweihmarkts am kommenden Sonntag auf bestes Wetter freuen: Strahlender Sonnenschein und angenehm milde Temperaturen bescheren allen Besuchern des beliebten Marktes in der Innenstadt das optimale Bummel-Flair.

Verlosung: Hopfen und Malz, Gott erhalt’s

Zünftiger Abend rund ums Bier im Hotel St. Georg am 30. Oktober

Bad Aibling - Wenn das keine zünftige Sache ist: Am 30. Oktober dreht sich ab 19 Uhr im Aiblinger Hotel St. Georg alles ums Bier. Unter dem Motto „Hopfen und Malz, Gott erhalt's" können sich Gäste ganz dem Gerstensaft hingeben, dazu gibt's ein 4-Gang-Menü, urige Musik mit der Kapelle „Sauglocknläutn" und natürlich alles Wissenswerte übers Bier. Mit ein bisschen Glück können Sie hiere sogar umsonst dabei sein, denn für diesen gemütlichen und informativen Schlemmerabend verlosen wir ...

„Gute Gespräche“ mit Betty Mehrer

Ein Abend der SPD Feldkirchen-Westerham am kommenden Donnerstag zum Thema „Wohnungsmarkt"

Feldkirchen-Westerham - Bekannt, bewährt, beliebt: Die Gesprächsreihe „Gute Gespräche" des SPD-Ortsvereins Feldkirchen-Westerham wird am kommenden Donnerstag, den 19. Oktober fortgesetzt.Zu Gast dieses Mal: Betty Mehrer, Wohnberaterin sowie Gemeinde- und Kreisrätin aus Weyarn.

Am Mittwoch heulen die Sirenen

Probealarm in weiten Teilen Bayerns am 18. Oktober um 11 Uhr

Am Mittwoch, 18. Oktober, wird ab 11 Uhr die Warnung der Bevölkerung geprobt. In weiten Teilen Bayerns wird das Sirenenwarnsystem getestet und ein Heulton von einer Minute Dauer ausgelöst. Der Heulton soll die Bevölkerung bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten.

Ein wunderbarer Bau

Erweiterungsgebäude der Realschule Bruckmühl offiziell eingeweiht

Bruckmühl - Schulleiter Theo Förg kam richtig ins Schwärmen: „Es ist ein Traum, was derzeit so passiert. Die Schüler sind sehr stolz auf den modern gestalteten Erweiterungsbau und sie sagten ihm, in die Schule gehen macht richtig Bock. Eigentlich wollen alle Schüler in den Neubau.“ Nur eine Woche nach den Feierlichkeiten am Realschulstandort Prien wurde heute das Erweiterungsgebäude der Staatlichen Realschule in Bruckmühl eingeweiht.

Chef zahlt – Angestellter trotzdem im Gefängnis

Bundespolizei bringt Albaner in Untersuchungshaft

Kiefersfelden/Rosenheim – Die Bundespolizei hat am Dienstag  einen gesuchten Mann auf der A93 in Richtung München festgenommen. Sein Chef versuchte, ihm den Gang ins Gefängnis zu ersparen. Der Albaner sitzt dennoch hinter Gittern.

Crash am Jedlinger Berg

Zwei Verletzte bei Unfall zwischen Irschenberg und Miesbach

Irschenberg - Am Mittwoch gegen 15:05 Uhr fuhr ein 64jähriger Baden-Württemberger mit seinem Pkw Ford auf der Bundesstraße 472 von Irschenberg in Richtung Miesbach. Kurz vor dem Ortsteil Jedling bei Irschenberg kam dieser aus bisher unbekannter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Pkw Fiat eines 65jährigen Ebersbergers. Der Pkw des Ebersbergers kam unfallbedingt ins Schleudern.

Seminar „Berliner Testament“

Erbfolgeplanung für Ehepaare richtig gestalten - am 19. Oktober bei Haubner, Schäfer & Partner in Willing

Bad Aibling/Willing/PR - Gut durchdachte und vorallem frühzeitige Überlegungen zur Regelung des Erbes gewährleisten im Todesfall eine Verteilung des Nachlasses im Sinne des Verstorbenen. Bei Ehepaaren ist hier besonders das sogenannte „Berliner Testament“ beliebt. Hierbei setzen sich die Ehepartner jeweils als Alleinerbe ein und bestimmen für das beidseitige Versterben einen Schlusserben. Was zunächst einfach klingt, bringt im Steuer- und Zivilrecht jedoch auch Tücken mit sich.

Fliegerbombe in Valley entdeckt!

Sprengkommando verständigt - umliegende Gebäude evakuiert - Zugverkehr eingestellt

Valley - Alarm in Valley! Heute Vormittag wurde gegen 09.15 Uhr bei Bauarbeiten im Gewerbegebiet Medizinpark Valley, Oberlaindern, offensichtlich eine Fliegerbombe aufgefunden. Die Bombe befindet sich noch größtenteils im Erdreich, das Sprengkommando wurde bereits verständigt, wird allerdings erst gegen Mittag am Fundort eintreffen. Der Sprengmeister wird dann entscheiden, ob eine Entschärfung vor Ort möglich ist und ob der bisher eingerichtete Sicherheitsbereich ausgeweitet werden muss.

Aiblinger Bigband live in Kolbermoor

Jahreskonzert am 28. Oktober im Mareissaal - Motto: „A Night At The Ballroom"

Kolbermoor - Liebhaber von amtlichem Bigband-Sound dürfen sich freuen: Am 28. Oktober lädt die Aiblinger Bigband zu ihrem traditionellen Jahreskonzert ein. Dabei wird es heuer richtig festlich: „A Night At The Ballroom" lautet das Motto, wenn die Kapelle um 19.30 Uhr im Mareissaal in Kolbermoor loslegt. Auf dem Programm stehen  wie immer auch viele Klassiker und Geheimtipps der Swing-Ära.

Motiviert nach Marburg

Trotz Außenseiterrolle: Die FireGirls wollen am Samstag den ersten Auswärtssieg schaffen

Bad Aibling - Das Reiseziel: Marburg. Das sportliche Ziel: eine Überraschung schaffen. Wenn die Spielerinnen der TBA Fireballs morgen, am Samstag, nach Hessen reisen, dann nicht nur, um sich die Landschaft und die schöne Altstadt anzuschauen. Obwohl die Bundesliga-Basketballerinnen wie so oft in dieser Saison Außenseiter sind, wollen die FireGirls gegen BC Pharmaserv Marburg die ersten Auswärts-Punkte einfahren. Für Trainer Milos Kandzic wird es dafür endlich einmal Zeit.

Herkulesaufgabe für Kolbermoor

Bezirksliga-Spitzenreiter Wasserburg zu Gast - Regionalfußball am Wochenende - Übersicht

Altlandkreis - Nun, es gibt leichtere Aufgaben für den SV DJK Kolbermoor (Foto) als das Spiel morgen am Nachmittag. Ist doch der unangefochtene Spitzenreiter der Bezirksliga, der TSV 1880 Wasserburg, zu Gast im Herto-Park. Und doch haben die Wasserburger in den vergangenen Wochen gezeigt, dass auch sie verwundbar sind: Dem ersten Unentschieden der Saison folgte dann in dieser Woche in Reichertsheim die erste Niederlage. Trotzdem sind die Wasserburger Favorit - eine Chance für Kolbermoor, die ...

Handball-Happening in Heufeld

Am Sonntag ist großer Heimspieltag des SV Bruckmühl - sechs Spiele!

Bruckmühl - Alle Sportfreunde, die gerne Handball schauen, kommen am Sonntag von vormittags bis abends auf ihre Kosten. Der SV Bruckmühl hat einen großen Heimspieltag, bei dem gleich sechs Mannschaften, von der D-Jugend bis zu den Herren I, antreten. Natürlich gibt's in der Heufelder Sporthalle neben bester Stimmung und enthusiastischen Fans auch die angemessene Bewirtung, damit die Zuschauer den Handball-Marathon gut überstehen. Einen Überblick über die anstehenden Begegnungen und die ...

In mehreren Türen geirrt

Betrunkener Student bricht in Rosenheimer Wohnung ein und schläft in fremdem Bett

Rosenheim - In der vergangenen Nacht zur Geisterstunde wurde eine 19-jährige Studentin in der Uhlandstraße unsanft aus dem Schlaf gerissen, als die Terrassentür ihres Schlafzimmers zu Bruch ging. Auf das Rollo und die Terrassentür wurde von außen mit einem Fahrrad mehrfach eingeschlagen, bis sowohl das Rollo, als auch die Terrassentür vollständig zerstört waren. Die 19-jährige flüchtete zu einer Nachbarin und verständigte die Polizei.