Seminar „Berliner Testament“

Erbfolgeplanung für Ehepaare richtig gestalten - am 19. Oktober bei Haubner, Schäfer & Partner in Willing

image_pdfimage_print

Bad Aibling/Willing/PR – Gut durchdachte und vorallem frühzeitige Überlegungen zur Regelung des Erbes gewährleisten im Todesfall eine Verteilung des Nachlasses im Sinne des Verstorbenen. Bei Ehepaaren ist hier besonders das sogenannte „Berliner Testament“ beliebt. Hierbei setzen sich die Ehepartner jeweils als Alleinerbe ein und bestimmen für das beidseitige Versterben einen Schlusserben. Was zunächst einfach klingt, bringt im Steuer- und Zivilrecht jedoch auch Tücken mit sich.

Möchten Sie gerne mehr über das Berliner Testament erfahren?

Dann kommen Sie doch einfach auf unser Seminar zum Berliner Testament!

 

Folgende Themen sind Inhalt unseres Seminars:

 

  • Gesetzliche Erbfolge
  • Grundzüge des Berliner Testaments
  • zivil- und steuerrechtliche Auswirkungen
  • Alternativen zum Berliner Testament
  • 10 Gebote für Ihr Testament

 

Das Seminar findet am 19.10.2017 um 18 Uhr in den Räumen unserer Kanzlei in der Eugen-Belz-Str. 13 in Bad Aibling/Willing statt.

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung unter Tel. 08061/4904-0.

Ihr Beitrag von € 20 kommt der Bürgerstiftung Bad Aibling zu Gute.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.