Schwer verletzte Fahrradfahrerin

57-Jährige stürzt bei Leonhardspfunzen und muss mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden

image_pdfimage_print

Rosenheim – Gestren Nachmittag ereignete sich gegen 14:45 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall im Gemeindebereich Prutting, bei dem eine 57 jährige Fahrradfahrerin aus Rosenheim schwer verletzt wurde. Die Radfahrerin befuhr mit ihrem Damenrad die Ortsverbindungsstraße von Leonhardspfunzen kommend in Richtung Hofstätter See.

In einem dortigen Waldstück stürzte die 57 jährige alleinbeteiligt und zog sich hierbei schwere Kopfverletzungen zu. Die schwere der Verletzung wäre vermutlich vermeidbar gewesen, wenn zum Unfallzeitpunkt ein Fahrradhelm getragen worden wäre.

Zur weiteren Behandlung wurde die Radlerin mit dem Rettungshubschrauber in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.