Vorbeifahrende Autos mit Dreck beworfen

27-Jähriger tickt an der Staatsstraße zwischen Aiblinger Au und Kolbermoor aus

image_pdfimage_print

Kolbermoor – In der vergangenen Nacht wurden zwei Autofahrer auf der Staatsstraße 2078 in Kolbermoor von einem 27-Jährigen mit Dreck und kleineren Steinen beworfen, die er aus einer Böschung entnahm. Der Täter lief auf dem Fuß- und Radweg vom Ortsteil Aiblinger Au in Richtung Stadt Kolbermoor. An den Pkws entstanden leichte Sachschäden. Die Fahrer kamen mit einem Schrecken davon.

Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Täter durch die Polizei in unmittelbarer Nähe des Tatorts aufgegriffen werden. Ein Ermittlungsverfahren wurde gegen ihn eingeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.